Amman Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hervorragend erhaltenes und restauriertes Theater im Zentrum der Ammaner Altstadt, gebaut im 2. Jh. an den Berg Al-Taj. Es konnte 6000 Zuschauer aufnehmen. Seine gute Akustik können Besucher im…
Vom Hügel dieser Zitadelle aus hat man einen schönen Überblick über die Altstadt mit dem Römischen Theater. Bei Sonnenuntergang ist Amman in weiches Licht gehüllt. Von hier oben kann man auch…
Diese antike Stadt, auch Kastron Mefaa genannt, wurde schon in der Bibel erwähnt, von Römern bewohnt und schließlich von byzantinischen Christen mit Mosaiken verziert. Sehenswert in der weitgehend…
In diesem kleinen Museum sind Exponate aus 10.000 Jahren Geschichte zu sehen. Gleich am Eingang sind in einer Vitrine einige Statuen aus Ain Ghazzal ausgestellt, Beispiele der weltweit ältesten Groß…
Das Museum ist um einen Skulpturenpark mit Kinderspielplatz und japanischem Garten angelegt. Zu sehen sind moderne arabische Kunst und Werke westlicher Maler, die sich von der Region inspirieren ließ…
In diesem Haus erblickten der ehemalige König Hussein I. und sein Bruder, der langjährige Kronprinz Hassan, das Licht der Welt. Das schmucklose graue Gebäude mit den grünen Balkons erinnert an die…
Bis heute ist unklar, wozu dieses gut erhaltene, klar gegliederte Wüstenschloss diente - ob Festung oder Karawanserei. Die großen Küchen sowie die Ställe für Kamele oder Pferde um den Innenhof…
Der aus mehreren historischen Gebäuden bestehende Komplex bietet einen Ausstellungsraum, Künstlerateliers, eine vorwiegend englischsprachige Mediathek und einen schönen Garten. Im kleinen Café,…
Die größte Moschee der Stadt wurde 1989 zu Ehren des ersten Herrschers des modernen Jordaniens gebaut. Frauen müssen im Inneren einen Umhang ("abaja") tragen.
Diese erst in den 1920er-Jahren von Emir Abdallah errichtete Moschee mit ihren zwei eleganten Minaretten ist das Wahrzeichen der Altstadt. Die Moschee wird von den Jordaniern besonders verehrt, weil…
Wer das Berliner Pergamon-Museum besucht hat, kennt den schönsten Teil dieses Schlosses: Die mit Stuckelementen verzierte Südfassade ist dort ausgestellt, seit der osmanische Sultan Abdel Hamid II.…
Dieser Prachtbrunnen wurde Ende des 2. Jh. errichtet. Heute ist nur noch eine monumentale Steinmauer vorhanden, die in früheren Zeiten die Rückseite des Brunnens bildete.
Die Bodenmosaiken in dieser Kirche sind sehenswert: Auf dem größten Bodenmosaik des Landes sind 28 Städte Ägyptens, Jordaniens und Palästinas abgebildet. Figürliche Darstellungen von Menschen…
Auf einer riesigen Ausstellungsfläche werden rund 2000 historische Fundstücke aus allen Teilen des Landes gezeigt. Das Museum erzählt die Geschichte des jordanischen Staatsgebiets vom Palä…
Gemütlicher TV-Abend mit der Familie? Bloß nicht! Der Abdoun Circle gehört mit seinen Bars und Cafés zu den Lieblingsausgehmeilen der Upperclassjugend von Amman. Wasserpfeifen mit allen Aromen…