Geographical Altaussee

Altaussee

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Altaussee, Österreich
Kontakt
Route planen
Nach: Altaussee, Altaussee

Informationen zu Altaussee
In Altaussee stehen schmucke Villen. Die kleine Gemeinde ist die Heimat vieler Literaten. Der Ort und der gleichnamige See liegen am Fuß des Sandlings, des ergiebigsten Salzbergs Österreichs. Dieser war seit dem 12. Jh. die wirtschaftliche Grundlage der Region und während des Zweiten Weltkriegs ein Versteck für wertvolle Kunstschätze. Bei einer 80-minütigen Führung durch die Stollen der Salzwelten erzählt man Ihnen die Geschichte, wie die Kunst, von der salzhaltigen Luft gut konserviert, der Zerstörung durch die Wehrmacht entkam. Warme Kleidung einpacken, im Berg ist es kalt! Den See selbst können Sie einfach umrunden, er bietet eine malerische Kulisse, wenn die Sonne über die steilen Flanken hereinfällt oder sich die Bergspitzen auf der glasklaren Oberfläche spiegeln. Und natürlich lädt er zum Baden ein.

Nach oben