Allgäu Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
Mehr
Weniger
minprice:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Diese Museum erinnert an die regionale Geschichte der Eisenindustrie des 15. Jh.
Rosshändler brachten die Handwerkskunst der Strohhutherstellung aus Italien hierher. Dieses Museum gibt Einblick in die jahrhundertealte Tradition der Hutproduktion.
Hier werden moderne Accessoires und Möbel verkauft sowie Gegenwartskunst ausgestellt.
Das kleine Museum informiert über die Geschichte der Firma Rapunzel Naturkost und die Entstehung der Bio-Bewegung.
Das Museum zeigt 400 Jahre deutsche Kultur- und Industriegeschichte im nordböhmischen Isergebirge, Vertreibung und Neubeginn.
In diesem Brauereimuseum kann man durch ein Sichtfenster direkt ins Sudhaus der Klosterbrauerei sehen.
Dieses kleine Museum ist in der Burgruine Falkenstein untergebracht. Von den Panoramafenstern hat man einen phantastischen Ausblick.
Dieses private Museum ist nicht vergleichbar mit anderen, nüchternen Kutschenausstellungen. Hier wurde eine zwischen Kunst und Kitsch angesiedelte Traumwelt geschaffen, mit Wolf, Luchs, Storch und…
Mehr als 18.000 Modelle, überwiegend im H0-Maßstab, von Autos, Flugzeugen, Schiffen und Eisenbahnen. Zum Museum gehören ein Shop und ein Café.
Ein Paradies für Modelleisenbahnfreunde: Auf 300 m² ist hier eine Modelllandschaft mit 172 Zügen, 2430 Waggons und 400 Weichen aufgebaut.
Das Museum widmet sich historisch aufgearbeitet den Themen Drehorgeln und Musikapparate, Märchenkutschen, historische Plakate, europäisches Puppentheater und Puppenspiel sowie Musik und Tanz aus dem…
24 Türme prägten einst das Bild der freien Reichsstadt, durch die der Jakobspilgerweg führt. Das Landauer Tor ist eines der acht noch erhaltenen Tore der Stadt.
Das Museum in einer Mühle zeigt u.a. die Entwicklung der heimischen Milchwirtschaft.
Im restaurierten Barockschloss zeigt eine Dauerausstellung die romantisierenden Tafelbilder Friedrich Hechelmanns und seine ungewöhnlichen Sammlung von Marmor- und Bronzerepliken hellenistischer…
Die Kräfte, die eine Moorlandschaft formen, die Tiere und Pflanzen, die das Wurzacher Ried bewohnen und vieles mehr lernst du in der Erlebnisausstellung Moor Extrem kennen. Zauberhaft schön ist der…
Wegen seiner Größe wird Ottobeurens imposantes Benediktinerkloster gerne der "schwäbische Escorial" genannt. Die Anlage besitzt aber auch ein einzigartiges künstlerisches Konzept, weswegen es als…
An diesem Weiher mit Wiese, Kiosk und zwei Campingplätzen kann man den Sprung ins kühle Nass wagen.
Ein geografisches Kuriosum: Die Bewohner des Kleinwalsertals können ihr Heimatland Österreich nur über den Umweg Deutschland erreichen, die deutschen Touristen dagegen fühlen sich fast wie zu…