Allgäu Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Gute ländliche Küche in einer uralten Alpe mit schöner Stube. 5 km von Bad Hindelang in Oberjoch.
Ein wasserwirtschaftlicher Lehrwanderweg für Spaziergänger und Radler führt 5 km am östlichen Illerufer von Fischen bis Sonthofen an Biotopen und 15 Schautafeln entlang.
Am Residenzplatz steht eins der schönsten Bürgerhäuser der Stadt, das klassizistische Zumsteinhaus. Zum Redaktionsschluss war es wegen Umbaus geschlossen, hier entsteht ein Museum zur…
An dieser Burgruine hat man Aussicht auf den Illerdurchbruch.
Dieser 2,5 km lange Wasserweg ist eine gute Alternative zu teureren Erlebnisparks: Er bietet Familien einen Parcours mit Hängebrücke, Wasserspielplatz, Baumhaus, Kletterseil etc.
Eine der letzten Hammerschmieden Deutschlands, seit 400 Jahren in Betrieb, steht 10 km nordwestlich in Gottrazhofen.
Dieses Glasmacherdorf mit Glashütte, aktiver Manufaktur, Glasmuseum, Herrenhaus, Kapelle, Wohnhütten und Naturschutzstation erlebt ein kulturhistorisches Comeback.
Diese Brauerei veranstaltet Betriebsführungen mit "Zwickelbier"-Probe (Zwickelbier: ungefiltertes hefetrübes Bier).
Dieser Aussichtsturm auf dem 1118 m hohen Schwarzen Grat garantiert bei schönem Wetter eine wunderbare Aussicht (mit genauer Beschriftung der Bergkette).
In Legau befindet sich der Stammsitz von Rapunzel Naturkost, einem internationalen Hersteller von Bioprodukten, in dem auch Betriebsführungen stattfinden. In der Werkskantine kann man Biofrühstück…
Im 15. Jh. wurde hier das im Hintersteiner Tal gewonnene Erz zu Töpfen und Waffen verarbeitet. Heute entstehen am mit Wasserrädern angetriebenen Hammerwerk vor allem Pfannen - ein praktisches…
Im Ostrachtal lebten die Menschen seit dem 15. Jh. vom Bergbau. Hier wurde das im Hintersteiner Tal gewonnene Erz zu Töpfen und Waffen verarbeitet. Heute entstehen am mit Wasserrädern angetriebenen…
Bewegung an der frischen Luft gehörte zu Pfarrer Sebastian Kneipps (1821–1897) Credo. Durch die Duft-, Aroma- und Heilkräutergärten zu spazieren und den farbenprächtigen Rosengarten mit 550…
Von Anakonda bis Boa, Lebendfütterung inbegriffen: Dieser Reptilienzoo wartet mit Schlangen, Echsen, Schildkröten und Krokodilen auf.
Das Museum zeigt eine sehenswerte Ausstellung über die Anfänge und Entwicklung des alpinen Skilaufs seit 1905.
Gezeigt werden Stücke aus der Geschichte des Walsertals. Der Alltag der Bewohner und allerlei Bräuche werden anschaulich gemacht.
Das Freilichtmuseum bewahrt die regionale Landwirtschaftsgeschichte und -kultur der vergangenen 300 Jahre. 16 verschiedene Höfe aus Oberschwaben und dem Allgäu wurden extra dafür in das Museum…
Diese denkmalgeschützte Villa hat sich zum kleinen Juwel mit Kunst des 20. Jh. (u.a. Originalzeichnungen von Picasso, Chagall, Kokoschka) gemausert.