Allgäu Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Diese Kunsthalle wurde im Gründerzeitbau des königlichen Postgebäudes errichtet. Gezeigt werden Werke des 19./20. Jh., darunter Max Unold, Vertreter des Neuen Realismus.
Das Museum in einem kubischen Ziegelgebäude beherbergt rund 250 Gemälde und Skulpturen zeitgenössischer Kunst aus Schwaben.
Im Kloster der Dominikanerinnen informiert dieses Museum über Leben und Wirken des vielseitigen Pfarrers Sebastian Kneipp und vermittelt die Eckpfeiler seiner Gesundheitslehre.
Der eindrucksvollste Teil dieses Heimatmuseums ist ein Bauernhaus aus dem 18. Jh., das bis ins letzte Detail die traditionelle ländliche Wohnkultur vermittelt. Im Neubau befindet sich die geologische…
Im Kleinwalsertal verläuft im Zwerwald an der Breitach dieser Erlebnisweg. An neun Stationen auf 500 m werden Kindern Geschicklichkeits- und Koordinationsaufgaben gestellt, z.B. Balancieren auf der…
Die Anfänge dieser gotischen Kapelle führen bis ins 9. Jh. zurück, die heutige Form stammt aus dem Jahr 1440. Bedeutend sind die Wandmalereien des Memmingers Hans Strigel und die drei Altäre. Im…
Diese Kapelle (1568) gilt als älteste Holzkapelle Süddeutschlands.
Dieses aufwendig restaurierte Gebäude gilt als wichtiges Zeugnis alter Handwerkskunst und zählt zu den bedeutendsten Denkmälern Südwürttembergs.
In der Martinskirche am Marienplatz steht eine wertvolle spätgotische Schnitzfigur, die die heilige Anna mit ihrer Tochter Maria und dem Jesuskind darstellt (um 1460) und die vermutlich aus der…
Die Pfarrkirche St. Katharina (1733–1736) zählt zu den sakralen Schmuckstücken der Oberschwäbischen Barockstraße. Sie ist u. a. mit Altarbildern des Rubensschülers Caspar de Crayer (1660)…
Auf einem Moränenhügel steht diese Kapelle mit einer Wallfahrtsmadonna aus Zedernholz.
Ein Zeugnis des passiven Widerstandes gegen den Nationalsozialismus stellt das Deckenfresko (1944) von August Braun in dieser Pfarrkirche dar: Es soll u.a. Hitler und Churchill zeigen.
Im Kreuzherrensaal, dem ehemaligen Kirchenraum des Klosters, sieht man eine grandiose Barockstuckdecke.
Ein eindrucksvolles Schnitzwerk stellt das Chorgestühl in dieser Kirche (1501-07) dar. Die schlichte, große Kirche steht ganz in der Tradition der schwäbischen Stadtkirchen - sie ist der…
Wallfahrtskirche von 1662 auf dem Wanke Berg mit Rokokoausstattung und Kreuzweg. 45 Minuten zu Fuß oder Anfahrt über Mautstraße.
Diese Schlucht ist ein wildromantisches Ausflugsziel und zugleich Ausgangspunkt schöner Wanderungen in das Gebiet Großer Wald. Kesselförmige Wassermühlen, Wasserfälle, geologische Fundgruben…
Zum malerisch gelegenen Illerwinkel (6100 Ew.) gehören der Markt Legau sowie die Gemeinden Kronburg und Lautrach. Ein idealer (Familien-)Ausflug führt ins Schwäbische Bauernhofmuseum in Kronburg-…
Der Tegelberg gilt als einer der schönsten europäischen Startplätze für Drachenflieger, hier finden nicht nur Wettflüge statt, auch Weltmeisterschaften wurden schon ausgetragen. Von der…