Allgäu Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Einen Gegenpol zum Rathaus bietet die breite Fassade des Steuerhauses mit seinen italienischen Arkaden und der üppigen Neurokoko-Bemalung. Heute beherbergt es ein Café.
Maximilian II. ließ die einstige Ritterburg im romantisierenden Stil der Neugotik umbauen. Von 1832 bis 1836 diente das Schloss Maximilian als Sommersitz. König Ludwig erlebte hier seine Jugend, und…
Wandreliefs und Skulpturen aus Holz sind im Rudolf-Wachter-Museum im 1721 erbauten Neuen Schloss zu sehen. Das Schloss lohnt den Besuch auch wegen der erlesenen Rokoko-Ausstattung.
Mit seinen angenehmen 24° C im Sommer ist der Alpsee ein Paradies zum baden und surfen. Im Winter kann man dort Eis laufen und Eisstockschießen. Auf einem Rundwanderweg lässt sich die schöne…
Die spätgotische Anlage über der Stadt beeindruckt im Innenhof mit farbenprächtigen Illusionsmalereien. Sie beherbergt das Finanzamt sowie eine Zweigstelle des Bayerischen Nationalmuseums mit einer…
Das Museum der Stadt Füssen zeigt in den Klosterräumlichkeiten zahlreiche Exponate zur Geschichte der Füssener Lauten- und Geigenbauer, deren Zunft im 16. und 17. Jh. eine europaweit bedeutende…
Das Barockschloss ist berühmt für sein herrliches Treppenhaus, das zu den Juwelen der Oberschwäbischen Barockstraße zählt: Von zwei elegant geschwungenen Treppenläufen geleitet, sieht man zu den…
Das Fundament des 500 Jahre alten Gebäudes, der "schönste Hauskapelle der Welt" (Rokoko, 1763), wurde mit einem Düsenstrahlverfahren stabilisiert, weil die Mauern im weichen Lehmboden abzusinken…
Das älteste Gebäude der Stadt beherbergte im 13. Jh. Leprakranke. Heute ist es ein Museum zur Hausgeschichte und über den Maler und Schriftsteller Sepp Mahler.
In der Nikolaikirche befindet sich die kostbare Prädikantenbibliothek mit 1200 Bänden und 2000 Schriften, darunter die Pergamenthandschrift eines Messbuchs aus dem 12. Jh. sowie Flugschriften der…
Der schönste Badeplatz im Gemeindegebiet von Isny ist dieses flache und warme Naturbad. Ihr erfrischt euch im weichen Seewasser, habt aber alle Annehmlichkeiten eines Freibads wie Duschen, Umkleiden…
Einer der modernsten Fertigungsbetriebe in Europa für Caravans und Wohnmobile.
In diesem Museum im Neuen Schloss (1721) sind seine Wandreliefs und Skulpturen zu sehen. Der 2011 verstorbene Künstler Rudolf Wachter hat die Holzbildhauerei wesentlich erneuert.
Die mächtige Vierflügelanlage im Renaissancestil, die als Schloss der Fürsten von Waldburg-Wolfegg und Waldsee errichtet wurde, birgt einen prächtigen Rittersaal mit rocaillegerahmten…
Ehemalige Strumpfwirkerei mit Volkskunst, Trachtenpuppen und Handwerkstechniken.
Vor allem Kinder lieben die Sommerrodelbahn, die unterhalb der Mittelstation der Alpspitzbahn startet: Auf einer mehr als 1 km langen Strecke geht es über 13 Kurven, 2 Jumps und sogar einen Tunnel…
Im Gewölbe dieses historischen Gebäudes vermitteln Waschzuber und Kupferkessel ein authentisches mittelalterliches Badeambiente.
Die prachtvolle Barockanlage des Klosters Irsee dient heute als Tagungs- und Bildungszentrum.