Alghero Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Ein Rundgang über die Bastionen mit Blick auf den Hafen und Capo Caccia muss nicht geplant sein. Lass dich treiben: Beim ziellosen Schlendern auf dem alten Kieselpflaster der engen Gässchen der…
Traditionsreiche Gourmetadresse mit kre­ativer Berg ­und ­Meer­Küche und teils il­lustren Gästen. Kleiner Gastraum, des­halb besser reservieren. Angemessene Garderobe ist obligatorisch.
Kirchen und Paläste erinnern mit ihren Fassaden, den wunderschön geflochtenen Steinornamenten um Fenster und Tore und den schweren Gewölben an den gotischen Stil Nordspaniens. Am eindrucksvollsten…
Am großartigsten präsentiert sich Alghero (44 000 Ew.) von Süden, von der Küstenstraße nach Bosa. Die Neustadt mit ihren Allerweltsbetonhochhäusern, die Hälfte davon Hotels, bleibt dann…
Seit über 100 Jahren werden hier Weine – darunter ein exquisiter, schwerer Likörwein mit dem Namen Anghelu Ruju – produziert.
Beim Eintritt durch eines der Stadttore fällt rasch auf, dass Alghero anders ist. Die Straßenschilder sind zweisprachig, ihre Namen wie Calle Mallorca und Calle Barcelona gehen auf die spanisch­-…
Die Nekropole ist mit ihren 37 Grabhöhlen aus der Ozieri-Kultur (3400–2700v. Chr.) und der nachfolgenden Bonnanaro-Kultur eine der größten und wichtigsten im Mittelmeerraum. Sie liegt auf dem Gel…
Am San-Giovanni-Strand bei einem Pinienhain mit feinem Sand findest du neben Lidobetrieb mit Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih auch freie Strände auf 5 km Länge. Zu erreichen mit dem Stadtbus.
Seit 1971 gibts hier leckerste, so dick belegt Focaccia, dass sich fast der Tisch durchbiegt. 2,80 Euro kostet der immer frisch zubereitete, beliebte Snack, der ein ganzes Abendessen ersetzen kann. In…
Fehlt noch ein neues Sommerkleid? Dieses Geschäft leitet Filippo, Bruder des sardischen Stardesigners Antonio Marras, mit viel Geschmack. Hingucken lohnt sich: So manchem Stück sieht man die…
Die Nuraghenfestung Palmavera ist nicht nur wegen ihrer Lage dicht an der Küste und der sehr sorgfältigen Bearbeitung der Steine ungewöhnlich. Die Anlage besaß eine starke Ringmauer und einen…
Die tiefe, als Naturpark geschützte Bucht Porto Conte ist ein wunderbarer Naturhafen. Ideal zum Wandern und Mountainbiken ist der Wildpark Foresta Demaniale di Porto Conte an der SP 55. Nicht wundern…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 8.00 und EUR 20.00, ein Menü kostet…
In einem Kloster aus dem 14. Jahrhundert im historischen Zentrum von Alghero erwartet Sie das San Francesco Heritage Hotel. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und schlicht eingerichtete Zimmer mit…
Die Villa Las Tronas Hotel & SPA bietet Ihnen einen Außenpool mit Panoramablick auf den Golf von Alghero. Hier wohnen Sie 10 Gehminuten vom Zentrum von Alghero entfernt. Freuen Sie sich auf…
Das Hotel Riviera empfängt Sie nur 50 m vom Strand Lido San Giovanni und einen 20-minütigen Spaziergang entlang der Promenade von der Altstadt von Alghero entfernt. Im Riviera Hotel wohnen Sie in…
Über verschiedene Epochen hinweg wurde die Kathedrale immer wieder um- und weitergebaut, was ihre heutige Vielseitigkeit ausmacht. Ursprünglich stand an ihrem Standort mal eine Moschee, von der ein…
Eine günstige Spaghetteria, die große Portionen im urigen Ambiente anbietet. Vorsicht: Es gibt nur wenige Sitzgelegenheiten.