Parque da Mina

Am Fuß der Serra de Monchique wurden die Wohnanlagen eines einstmals wohlhabenden Minenbesitzers in ein Museum verwandelt. Interessant sind die Uhren- und Musikinstrumentesammlungen. Der Rundgang durch das weitläufige Gelände führt zu einem Aussichtspunkt ("miradouro"), zu Kinderspielgerät, zu Vogelgehegen und Pferchen mit Ponys, Eseln, Hängebauchschweinen.