Caldas de Monchique

Südlich von Monchique liegt dieser schnuckelige, kleine Badeort. Schon die Römer kurierten hier ihr Rheuma und Krankheiten der Haut und der Atemwege. Aus den Thermalquellen sprudeln täglich an die 2 Mio. Liter. Das Wasser wird - in Flaschen abgefüllt - als Água de Monchique in ganz Portugal verkauft. Jetzt hat man die wenigen Belle-Époque-Häuser des Ortes restauriert, ohne die romantische Stimmung zu zerstören.

Anreise