Algarve - Das Sotavento

Algarve - Das Sotavento Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Eine Barockkirche mit üppigem Azulejos-Schmuck in Blau und Weiß. Im Kontrast dazu steht der goldglänzende Hochaltar. Die Azulejos zeigen Szenen aus dem Leben des heiligen Laurentius, gestaltet von…
Fischfang und Tourismus sind die wirtschaftlichen Stützen des küstennahen Städtchens. Die Kirche am Ende der Rua da Galeria wird oftmals als schönste Renaissancekirche der Algarve bezeichnet.
Mit Fähren kann man ab den Cais Comercial und den Cais das Portas do Mar auf diese Düneninsel hinübergondeln. Schon die Fahrt lohnt sich, weil sie schöne Blicke auf Küste und Ria Formosa erlaubt…
Cidade Velha ist die Altstadt Faros. Sie hat einen Durchmesser von nur etwa 500 m und wird von einer komplett erhaltenen Stadtmauer umschlossen. Zu dem einzigartigen Ensemble tragen neben herrlichen…
Alcoutim ist ein stilles, hübsches Städtchen am Ufer des Grenzflusses Rio Guadiana. In der Vergangenheit war der Ort häufig Schauplatz von Kämpfen zwischen den beiden Nachbarländern. Sehenswert…
Die Stadt ist geprägt von ihrem riesigen Hafenbecken mit regem Bootsbetrieb. Nett aufbereitet ist die Promenade, über die angrenzende Straße hinweg reiht sich ein Fischrestaurant ans nächste,…
Der Ort verdankt seine Bedeutung der Igreja de São Lourenço dos Matos, einer Barockkirche aus dem 18. Jh., die mit üppigem Azulejos-Schmuck in Blau und Weiß ausgestaltet ist. Im Kontrast dazu…
Die römischen Funde von Milreu liegen ganz in der Nähe von Estói an der Straße Richtung Faro. Dort kann man die Ruinen einer Villa besichtigen. Gut erhaltene Mosaiken in der Badeanlage zeigen…
Mit Fähren kann man ab den Cais Comercial und den Cais das Portas do Mar auf diese Düneninsel hinübergondeln. Schon die Fahrt lohnt sich, weil sie schöne Blicke auf Küste und Ria Formosa erlaubt…
Die gerne von Niederländern aufgesuchte Feriengemeinde mit Kasino und Campingplatz hebt sich mit ihren Betonkästen negativ ab - und hat doch interessante Stücke Natur zu bieten. z.B. den weiten…
Ein ehemaliges E-Werk am Ufer der Ria, mit interaktiven Exponaten auch zur Veranschaulichung der fortschreitenden Umweltschäden im Meer, mit Sternwarte und Flugsimulator - an Regentagen ein Hit. Auch…
Von außen sieht das Restaurant nach gar nichts aus, dennoch kommt hier der beste Fisch in Faro und Umgebung auf den Teller. Viele Gäste schlagen hier vor oder nach dem Flug zu - das Restaurant liegt…
Edle Gerichte wie Meeresgetier aus der Ria Formosa, dazu feine Weine aus der Umgebung, freundliche Bedienung und ein toller Blick auf die Flussmündung
Trotz vieler Betonklötze - markante Beweise für eine verfehlte Planung in den 1970er-Jahren - erfüllt diese Stadt v.a. für viele Portugiesen den Traum von der Algarve. Kein Wunder: Die Stadt hat…
In diesem Völkerkundemuseum gibt es mehr als Trachten. Ein interessanter Seitentrakt ist der Korkgewinnung und -produktion gewidmet. Im weiten Hof findet man eine Kutschensammlung sowie die…
Dieses gute Restaurant gehört zum etwas außerhalb Santa Luzias gelegenen Studio- und Apartmentkomplex Pedras d'el Rei.
In dem kleinen Hafenort (1900 Ew.) steuern die meisten direkt die Bootsanlegestelle an, von der aus du nach 5 Minuten Fahrt durch die Ria Formosa auf die Strandinsel Ilha de Fuseta gelangst. Sie ist…
Aktivitäten müssen nicht immer organisiert sein! Kostenlose Erlebnisse an der Algarve bieten Vogelbeobachtungen: So sind Weißstörche Dauergäste im Süden und selbst in der Algarvehauptstadt Faro…