Alderney Museum

Das rührige Museum begann als private Sammlung des Töpfers Peter Arnold. In den Vitrinen sind Puzzlestücke zur Historie Alderneys ausgestellt. Man erfährt vieles zur deutschen Besatzungszeit, über die mögliche römische Vergangenheit der Insel und über die Ausrüstung der Schiffe, die in den gefährlichen Gewässern rund um die Insel seit Jahrhunderten auf Grund laufen. Highlights sind die Fundsachen aus einem elisabethanischen Wrack. Das Museum erweitert ständig seine Sammlung mit vor Ort gefundenen Artefakten oder Schriftstücken wie Tagebuchaufzeichnungen von Zwangsarbeitern während der deutschen Besatzung.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+44 1481 823222
http://www.alderneysociety.org
High Street GY1 2JZ Alderney Guernsey

Anreise