© i viewfinder/shutterstock

Alberta

Check-in

Unter den weiten Prärien Albertas verbergen sich Ölschätze - und Dinosaurier

Sehenswürdigkeiten

Doch trotz modernem Boom, pflegt die Stadt ihr Cowboy-Image und richtet seit 100 Jahren im Juli das größte Rodeo der Welt aus, die Calgary Stampede.
Die eindrucksvollsten Fundstücke von Dinosauriern, die vor rund 65 Mio. Jahren diese Region bevölkerten, sind im Royal Tyrrell Museum ausgestellt. Perfekt inszeniert wird die Urzeit zum Leben…
Rund 230 km führt die „Traumstraße der Rockies“ (Hwy. 93) von Lake Louise nach Jasper, und zwar immer am Grat der Berge entlang: Gletscher und Bergseen, Wasserfälle und 3000er-Gipfel in…
Anbieter von Bootsfahrten auf dem Upper Waterton Lake. Der südlichste Punkt der Fahrt liegt im Glacier National Park in Montana, USA. Der Blick auf die gezackte Bergkulisse lohnt besonders frü…
Der berühmteste Bergsee Kanadas zu Füßen des 3464 m hohen Mount Victoria schimmert türkisblau. Auf der Uferpromenade vor dem Chateau Lake Louise (einem weiteren „Bahnhotel“) herrscht stä…
Das weitläufige Freilichtmuseum zeigt die Stadtgeschichte von den Pelzhändlertagen bis ins 20. Jh. Das Fort der Hudson’s Bay Company von 1845 wurde detailgetreu rekonstruiert
Das weitläufige Freilichtmuseum am Seeufer des Glenmore Reservoir zeigt vom Indianercamp und Pelzhändlerfort bis hin zu einem rekonstruierten Pionierdorf das Leben im „Wilden Westen“ Kanadas.…
Das Flussbett des Red Deer River knapp 200 km nordwestlich ist eine der besten Fundstätten für Dinosaurierfossilien weltweit. 35 Arten von Urzeitechsen hat man bereits entdeckt. Die Unesco hat diese…
Mit 45 000 km² ist das Schutzgebiet im Flussdelta von Peace River und Atha­ basca River der größte Nationalpark Kanadas. Die endlosen Wälder sind die Heimat einer frei lebenden Bisonherde von ca…
Der mit nur 525 km2 Fläche kleinste Nationalpark der Rocky Mountains liegt ca. 250 km südlich von Calgary direkt am Rand der weiten Prärien. Mit seinen großen Seen reicht er bis über die Grenze…

Hotels & Übernachtung

Der pompöse Palast am Ende der SprayAvenue in Banff wurde bereits 1886 von der Canadian Pacific Railroad errichtet.Treibende Kraft hinter dem Bau des Schlosshotels war der Bahndirektor William…
Die Luxusversion einer Blockhütte in der Wildnis: Das gepflegte Ferienhotel am Ortsrand von Jasper liegt in einer großen Parkanlage und besitzt einen ei­genen See. Zimmer im Haupthaus, dazu am…
Das Eastglen Inn begrüßt Sie in Edmonton. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Eine Mikrowelle und ein Kühlschrank sind in jedem Zimmer vorhanden. Die klimatisierten Zimmer verfügen über Sat-TV. Das…
Die Rundle Mountain Lodge bietet Unterkunft in Canmore. Sie ist mit einem Innenpool und einem Whirlpool im Freien ausgestattet. Konferenz- und Banketträume sind ebenfalls vorhanden. WLAN nutzen Sie…
Diese Unterkunft begrüßt Sie in Canmore und bietet ein unterkunftseigenes Restaurant, eine Bar sowie kostenfreies WLAN. Die Zimmer sind jeweils mit einem Minikühlschrank ausgestattet. Das…
Das Comfort Inn Hotel liegt günstig in der Nähe der Veranstaltungshalle ENMAX Centre, der japanischen Gärten Nikka Yuko, der Southern Alberta Art Gallery und des Flughafens Lethbridge County.…
Das Super 8 by Wyndham Spruce Grove in Spruce Grove verfügt über eine Bar und ein Casino. Zu den Einrichtungen der Unterkunft gehören ein Restaurant, eine 24-Stunden-Rezeption und eine…
Dieses Motel in Grande Prairie bietet Grillmöglichkeiten. WLAN und das Frühstück sind im Preis inbegriffen. Das Einkaufszentrum Prairie Mall erreichen Sie nach 3 Gehminuten. Jedes Zimmer in der…
Das Siesta Motel bietet eine Unterkunft in Olds, günstig am Highway 27. WLAN in allen Bereichen und die Privatparkplätze an der Unterkunft nutzen Sie kostenfrei. Alle Zimmer sind mit einem TV…
Dieses Hotel in Fort Mcmurray bietet Ihnen Wellnessanwendungen an der Unterkunft, eine Sauna, ein rund um die Uhr geöffnetes Fitnessstudio und einen Whirlpool. Eine Lounge lädt in der Unterkunft zum…

Restaurants

Schön für eine Pause auf dem Icefields Parkway: eine historische Lodge am Ufer des Bow Lake, die weitgehend original möbliert ist. Mit gutem Restaurant.
Rustikales BBQ-Lokal und Bar mit deftiger Tex-Mex-Kost; abends häufig Live-Rock- oder -Country-Musik im Keller.
Moderne kanadische Küche, gute Wildgerichte.
Winzig, aber gut. Das Sushi kommt per Modellbahn zum Tisch.
Modernes Bistro mit kreativer Biokost und lokaler Kunst an den Wänden.
Deftige Westernkost, Livemusik, viel Holz und viel Bier sorgen für eine hervorragende Stimmung. Schön ist auch der Balkon über dem Getümmel an der Banff Avenue.
Verfeinerte Regionalküche im alten Bahnhof der Canadian Pacific Railway. Ein Klassiker.
Asia­tisch inspirierter Küche und Livemusik.
Ausgezeichnetes Steaklokal im klassischen Holzdekor. Auch sehr guter Fisch.
Nettes Bistro mit kreativen neumexika­nischen Leckereien. Glutenfreie Gerichte und Biozutaten. Auch zum Lunch.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
14,00 €

Auftakt

Sicher, die gletscherbedeckten Rocky Mountains sind die spektakulärste und bekannteste Region der Provinz Alberta. Doch darüber sollten Sie den riesigen Rest dieser Provinz nicht vergessen, denn die Rockies an der äußersten Westgrenze machen nur einen kleinen Teil der 661000 km² großen Provinz aus.

Östlich der Berge dehnt sich die unendliche Prärie Zentralkanadas aus, die nach Norden in die riesigen subarktischen Waldgebiete übergeht.

Alberta ist trotz allem Tourismus in den Rockies bis heute vor allem ein Land der Farmer und Rancher. Weit verstreut liegen kleine, verschlafene Örtchen. Doch nicht überall in der Provinz regiert Cowboy- und Trappernostalgie. Alberta ist auch das Land der Ölarbeiter und Hightech-Energiefirmen. Im Jahr 1914 sprudelte in Turner Valley bei Calgary die erste Ölquelle, 1947 wurden weitere große Öllagerstätten nahe der Provinzhauptstadt Edmonton entdeckt. Seitdem boomen die beiden - heftig rivalisierenden - Großstädte Albertas, und die ölreiche Provinz liefert heute gut 80 Prozent der fossilen Energieressourcen ganz Kanadas. Das Erdmittelalter hat der Provinz aber nicht nur Öl und Kohle hinterlassen: In großen Sümpfen am Rand eines Urzeitmeers lebten damals Dinosaurier - ihre versteinerten Knochen tauchen heute allerorten an Flussböschungen und Schluchten in Südalberta aus den Sedimentschichten auf. Alberta gilt als der größte Dinosaurierfriedhof der Welt - sehr zur Freude aller Dino-Fans.

Fakten

Einwohner 2.649.068
Strom 120 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 10:36 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
14,00 €

Beliebte Städte in Alberta

Sortierung: