Touristenattraktionen Albanien

Butrint

5 5 5 0 1 (1)
Adresse
Saranda, Albanien
Route planen
Nach: Butrint, Saranda

Informationen zu Butrint
Die Stadt Butrint wurde um 1200 v.Chr. gegründet und war über 2800 Jahre lang bis ins 16. Jh. hinein durchgängig bewohnt. Ihre Glanzzeit erlebte sie während der römischen Epoche, aus der auch die meisten der teils sehr gut erhaltenen Baudenkmäler stammen. Heute steht das antike Butrint auf der Liste des Welterbes der UNESCO. Die Ausgrabungen liegen auf einer bis zu 30 m hohen, in den See von Butrint vorsteckenden Halbinsel. Sie ist dicht bewaldet, der Rundgang gerät zum angenehmen Parkspaziergang. Infotafeln mit Grundrissen und Rekonstruktionen erläutern ausführlich, was zu sehen ist: Thermen und ein Römisches Theater, das Baptisterium einer bis zum Dachansatz erhaltenen frühchristlichen Basilika, streckenweise sehr gut erhaltene Stadtmauern und mehrere Stadttore aus verschiedensten Zeiten.
Besondere Merkmale
UNESCO Weltkulturerbe

Nach oben