© Pajor Pawel/shutterstock

Alacant/Alicante

Check-in

Schon die alten Römer rühmten das besondere Licht, das sich heute sowohl über nüchterne Blocks als auch über schöne Promenaden, Jachten und angenehme Parkanlagen legt.

Das Leben in Alicante (320000 Ew.) spielt sich rund ums Meer ab, in der Altstadt um das barocke Rathaus und die Kathedrale San Nicolás und in den geschäftigen Zonen um die Rambla Méndez Núñez. Marktatmosphäre lässt sich auf dem Mercado Central schnuppern, Gott und die Welt trifft sich auf der palmenbestandenen Explanada de España, auf der 6,6 Mio. verschiedenfarbige Marmorstückchen eingelassen sind. Ein beliebter stadtnaher Strand ist die kilometerlange Playa de Sant Joan, Bootstouren führen zur Isla de Tabarca mit ihrer kleinen Playa de Levante. Die Szene trifft sich in der Ausgehzone am Hafen, wo es eine Vielzahl an Cafés und Pubs gibt.

Sehenswürdigkeiten

Burganlage, die alles beherrschend auf dem schroffen Monte Benacantil 166 m hoch über der Stadt thront. Die Ursprünge des Kastells reichen ins frühe Mittelalter zurück; am Sankt-Barbara-Tag 1248…
Machen Sie doch einmal einen Spaziergang durch die Vergangenheit mit Schwerpunkten von Prähistorie bis Mittelalter.
Irgendjemand hat sie mal gezählt: 6,6 Mio. Marmorstückchen sind es, die den Boden auf Alicantes Vorzeigepromenade in Weiß, Schwarz und rötlichen Tönen bedecken. Hier trifft sich Gott und die Welt…
Die Kathedrale aus dem 17. Jh. beeindruckt vor allem mit ihrer 45 m hohen, blauen Kuppel im Schiff.
Dieser Strand ist wohl mit Abstand der bekannteste und längste der Region, ein sandiger Traum von 3 km.
Das Museum der Schönen Künste ist im Barockpalais Gravina untergebracht. Die regional bedeutsame Kollektion umfasst Gemälde und Bildhauerei aus dem 16. Jh. bis ins frühe 20. Jh. und wird durch…
Hier befinden sich wunderschöne, versteckte Buchten.
Ein kleiner, ruhiger Strand mit seichtem Wasser ohne Wellengang.
In diesem Museum gibt es kunstvolle Krippen zu sehen.
Die Säle des neuen Stadtmuseums sind in einem Teil der Burg Santa Bárbara untergebracht.

Hotels & Übernachtung

Dieses qualitativ einwandfreie Drei-Sterne-Hotel nahe der Platja de Sant Joan bietet v.a. günstige Nebensaisontarife.
Die Anlage besteht aus mehreren Blockeinheiten und liegt zwischen der Marina und der Playa del Postiguet.
Eine gute Adresse für Sparfüchse, die es einfach und günstig möchten.
Das Haus "Albahía" bietet seinen Gästen ein hoteleigenes Restaurant. Es stehen insgesamt 93 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 47.00 - EUR 89.00, Doppelzimmer EUR 55.00 - EUR 102.00.…
Es stehen insgesamt 50 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 71.00 - EUR 127.00, Doppelzimmer EUR 79.00 - EUR 140.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück. Es werden…
Das Haus "Amérigo" bietet seinen Gästen ein hoteleigenes Restaurant. Es stehen insgesamt 78 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer ab EUR 130.00, Doppelzimmer ab EUR 160.00. Die Zimmerpreise…
Das Haus "Mío Cid" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage) und ein hoteleigenes Restaurant. Das Hotel ist barrierefrei ausgestattet. Es stehen insgesamt 43 Zimmer zur Verfügung.…
Das Haus "Almirante" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Es stehen insgesamt 64 Zimmer zur Verfü…
Es stehen insgesamt 112 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 77.00 - EUR 99.00, Doppelzimmer EUR 86.00 - EUR 108.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück. Es werden…
Es stehen insgesamt 23 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer ab EUR 27.00, Doppelzimmer ab EUR 41.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück. Es werden Kreditkarten akzeptiert.

Restaurants

Eine der ersten Adressen für Feinschmecker; hier wird Mittelmeerküche mit traditionellen Zutaten und dem gewissen Etwas serviert. Reservierung empfohlen.
In der Fußgängerzone gelegen, Speisetradition seit 1965. Salate, Gemüse, Fleischgerichte, Tagesmenü.
Typischer Traditionstreff am Sporthafen mit buntem Angebot von der Portion Garnelen über Kroketten bis zu diversen Reisgerichten. Rundherum zahlreiche weitere Einkehrmöglichkeiten.
Fischrestaurant in der Fußgängerzone. Frischer Fisch und Meeresfrüchte bester Qualität zum Selbstauswählen; abgerechnet wird nach Gewicht.
Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen EUR 35.00 und EUR 52.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert…
Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen EUR 24.00 und EUR 41.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert. Der…
Der Küchenstil des Lokals ist regional.
Es handelt sich um ein preiswertes Restaurant. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 8.00 und EUR 15.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert. Der Kü…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Menü kostet EUR 46.00.…
Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen EUR 29.00 und EUR 42.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert. Der…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Karte Costa Blanca, Valencia, Alicante, Castellón, Murcia 1:200 000
MARCO POLO Karte Costa Blanca, Valencia, Alicante, Castellón, Murcia 1:200 000
9,99 €

Fakten

Einwohner 334.887
Fläche 201 km²
Sprache Katalanisch
Währung Euro
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 09:20 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Karte Costa Blanca, Valencia, Alicante, Castellón, Murcia 1:200 000
MARCO POLO Karte Costa Blanca, Valencia, Alicante, Castellón, Murcia 1:200 000
9,99 €

Weitere Städte in Spanien

Sortierung: