© WaitForLight/shutterstock

al-Ain

Check-in

Eine moderne Oase: Üppige Gärten und zwei Dutzend Parks prägen die weitläufige, von vierspurigen, blumenbepflanzten Straßen und ungezählten Verkehrskreiseln durchzogene Stadt Al-Ain (440 000 Ew.).

Sehenswürdigkeiten

Im Jahre 1898, vom Großvater des Emirs, erbautes zinnenbewehrtes Lehmfort. Hier wurde der derzeitige Herrscher von Abu Dhabi geboren. Heute gewährt der vorzüglich restaurierte Komplex Einblick in…
Die etwas steril restaurierte historische Wehranlage besteht aus einer Hauptfestung, einem kleineren Fort und einem Wachturm. Sie ist umgeben von einem gepflegten Park mit einem Kinderspielplatz.
Das auch Freitagsmoschee genannte, im neoislamischen Stil errichtete Gebäude fällt mit seinen drei goldenen Kuppeln schon von weitem auf. Von den umliegenden Brücken bekommt man eine gute Ü…
Der ehemalige Palast von und die heutige Gedenkstätte für Sheikh Zayed besitzt eine eindrucksvolle und liebevoll gestaltete Dokumentation der Al-Nahyan-Familie. Sehenswert ist auch das gewaltige…
Dichte Palmengärten, in denen das Wasser in steinernen Falaj-Kanälen zu den Feldern gelenkt wird, verbreiten in der Oase neben dem Eingang zum National Museum eine friedliche Atmosphäre. Ein Netz…

Hotels & Übernachtung

Im Herzen von Al Ain bietet Ihnen dieses Rotana Blick auf einen grünen Park, einen großen Außenpool mit Liegestühlen auf der Sonnenterrasse sowie elegante Unterkünfte mit möbliertem Balkon und…
Ayla Hotel is centrally located in Al Ain City within a Community Mall. It offers contemporary guest rooms, specious suites and large ballroom. Rooms feature flat-screen TVs and modern furnishings…
Nur 10 Minuten vom internationalen Flughafen Al Ain entfernt bietet dieses Hotel klimatisierte Unterkünfte mit Sat-TV. Die öffentlichen Parkplätze an der Unterkunft nutzen Sie gegen Aufpreis. Alle…

Restaurants

Auf der Karte findet man auch Fischgerichte und eine große Auswahl an Schalentieren.
Hier bestellt man aus der philippinischen Speisekarte z.B. Gemüse süß-sauer oder gegrillte Meeresfrüchte. Das Erfrischungshandtuch zur Begrüßung, Suppe und Wasser sind in diesem günstigen und…
Shisha-Service, Bauchtanz und arabische Musik zum arabisch-libanesischen Essen – und auch die Cocktails sind nicht zu verachten.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Vereinigte Arabische Emirate
MARCO POLO Reiseführer Vereinigte Arabische Emirate
14,95 €

Auftakt

160 km östlich von Abu Dhabi am Fuß des Jebel Hafeet (1348 m) gelegen, schuf ihr Wasserreichtum das landwirtschaftliche Zentrum des Emirats, das als Geburtsort von Sheikh Zayed zum Vorzeigeobjekt ausgebaut wurde. Noch in den 1970er-Jahren bestand Al-Ain aus einer Handvoll Dörfern, die sich um die Süßwasserquellen gruppierten und deren Bewohner von den Erträgen der Dattelpalmen lebten. Heute werden die bronzezeitlichen Siedlungen der Umgebung erforscht, studieren junge Emiratis an der UAE University, und die moderne Stadt hat sich dem Tourismus geöffnet.

Fakten

Einwohner 766.936
Fläche 13.100 km²
Sprache Arabisch
Strom 220 V, 50 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 00:02 Uhr
Zeitverschiebung 3 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Vereinigte Arabische Emirate
MARCO POLO Reiseführer Vereinigte Arabische Emirate
14,95 €

Weitere Städte in Vereinigte Arabische Emirate

Sortierung: