Ágios Nikólaos

Ágios Nikólaos Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die moderne Hauptkirche, der Dreifaltigkeit geweiht, ist mit neuen Wandmalereien im traditionellen byzantinischen Stil geschmückt. Sie entbehren zwar den Reiz des hohen Alters, sind dafür aber dank…
Die kleine Kirche muss uralt sein. In ihrem Innern sind noch spärliche Spuren von anikonischen Wandmalereien zu sehen: Fresken, auf denen Symbole statt Christus und Heilige dargestellt sind. Sie sind…
Der 250 m lange Sandstrand befindet sich südöstlich der Stadt Ágios Nikólaos.
Das sehenswerte Museum präsentiert Funde aus Ostkreta, darunter interessante Idole und schöne Vasen. Besondere Beachtung verdient die "Göttin von Mírtos", ein frühminoisches Keramikgefäß, das…
Das kleine, gut eingerichtete Museum an einer Kanalbrücke zeigt traditionelle Webarbeiten, Stickereien, Holzschnitzereien und Trachten. Interessant sind die Fotos aus den 1930er-Jahren, als Fremde in…
Hier werden wechselnde Ausstellungen gezeigt: moderne Kunst, Fotografie und Design.
Der kleine See ist seit 1870 durch einen Kanal mit dem Hafen des Orts Ágios Nikólaos verbunden. Um den See ranken sich viele Sagen. Vor etwa 50 Jahren soll nach dem letzten Vulkanausbruch auf…