© leoks/shutterstock

Ágios Nikólaos

Check-in

Dem Städtchen, das die Einheimischen nur kurz „Ágios“ nennen, gelingt der Spagat: Trotz mehr als 20 000 Fremdenbetten wirkt Ágios Nikólaos selbst in der Hochsaison nie wie ein überlaufenes Touristennest. Als Verwaltungshauptstadt ganz Ostkretas führt es ein starkes Eigenleben – und lässt anders als Iráklio, Chaniá und Réthimno nie das Gefühl aufkommen, man halte sich in einer Großstadt auf.

Sehenswürdigkeiten

Die moderne Hauptkirche, der Dreifaltigkeit geweiht, ist mit neuen Wandmalereien im traditionellen byzantinischen Stil geschmückt. Sie entbehren zwar den Reiz des hohen Alters, sind dafür aber dank…
Die kleine Kirche muss uralt sein. In ihrem Innern sind noch spärliche Spuren von anikonischen Wandmalereien zu sehen: Fresken, auf denen Symbole statt Christus und Heilige dargestellt sind. Sie sind…
Der 250 m lange Sandstrand befindet sich südöstlich der Stadt Ágios Nikólaos.
Das sehenswerte Museum präsentiert Funde aus Ostkreta, darunter interessante Idole und schöne Vasen. Besondere Beachtung verdient die "Göttin von Mírtos", ein frühminoisches Keramikgefäß, das…
Das kleine, gut eingerichtete Museum an einer Kanalbrücke zeigt traditionelle Webarbeiten, Stickereien, Holzschnitzereien und Trachten. Interessant sind die Fotos aus den 1930er-Jahren, als Fremde in…
Hier werden wechselnde Ausstellungen gezeigt: moderne Kunst, Fotografie und Design.
Der kleine See ist seit 1870 durch einen Kanal mit dem Hafen des Orts Ágios Nikólaos verbunden. Um den See ranken sich viele Sagen. Vor etwa 50 Jahren soll nach dem letzten Vulkanausbruch auf…

Hotels & Übernachtung

Das von den Inhabern sehr familiär geführte Hotel liegt nahe einem Fähranleger. Zimmer im obersten Geschoss mit Meerblick.
Das Palazzo Apartments begrüßt Sie am Strand Kitroplateia, nur wenige Gehminuten vom Zentrum der Stadt Agios Nikolaos entfernt. Diese klimatisierten Apartments zur Selbstverpflegung bieten…
Dieses Resort für Erwachsene bietet einen herrlichen Meerblick von einer felsigen Landzunge über der Bucht von Aghios Nikolaos. In dieser Unterkunft finden Sie alles, was Sie für einen…
Das St. Nicolas Bay Resort liegt an einem eigenen Strand, 1,5 km von Agios Nikolaos entfernt. Es verfügt über 2 nicht beheizte Außenpools und ein luxuriöses Spa- und Wellnesscenter. Die stilvollen…
Das Hotel Du Lac blickt auf den wunderschönen See Voulismeni und bietet preisgünstige Unterkünfte mit kostenfreiem WLAN. Es ist ein entspannter und freundlicher Ausgangspunkt im Herzen von Agios…
Das Hotel besteht aus zwei, terrassenförmig übereinanderliegenden Gebäuden, dazwischen befindet sich die Poolterrasse. Auf der anderen Seite der Uferstraße fehlt zwar der Strand, aber zum…
Das Vasia Ornos (Adults Only) bietet Zimmer mit eigenem Balkon in einer abgelegenen Bucht, nur 20 m vom Strand entfernt. Freuen Sie sich auf einen Süßwasserpool mit kostenfreien Sonnenliegen und -…
Das Mantraki, ein traditionsreicher, familiengeführter 3-Sterne-Apartment-Komplex, verfügt über eine sehr günstige Lage in der Nähe des Stadtzentrums von Agios Nikolaos sowie von Supermärkten,…
Das Thalassa Villas erwartet Sie auf einer felsigen Klippe in Agios Nikolaos auf Kreta mit Blick auf die Bucht von Mirabello und die Ägäis. Freuen Sie sich auf stilvolle Unterkünfte zur…
Auf einem ruhigen Hügel, mit Blick auf Olivenhaine und Berge, befinden sich die Manos Apartments. Nur 800 m vom Zentrum von Agios Nikolaos entfernt sind sie ein idealer Ausgangspunkt für einen…

Restaurants

Das Kulturcafé ist zugleich CD- und Buchhandlung sowie Internetcafé. Der Mix macht es - hier trifft sich die einheimische Szene mit Niveau zu Wein, Frappé und Longdrinks.
Die Taverne ist in einem klassizistischen Haus untergebracht. Das kaiki- Boot davor signalisiert den Schwerpunkt der Speisekarte: Fisch und Meeresfrüchte. Blumenreicher, schattiger Garten. Viele gute…
Das feine Restaurant auf den hohen Klippen am Vulisméni-See bietet schon mittags einen weiten Blick über See und Hafen auf die Mirabéllo-Bucht. Abends wird der Anblick so richtig romantisch, zumal…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Kreta
MARCO POLO Reiseführer Kreta
14,00 €
MARCO POLO Karte Kreta 1:150 000
MARCO POLO Karte Kreta 1:150 000
9,99 €

Auftakt

Die Cafés am Ufer des kleinen Binnensees sind nur ein Zentrum, die Urlauberströme verteilen sich auch auf die vielen Lokale an der langen, eine ganze felsige Halbinsel umlaufende Uferstraße, auf die Seehafenfront und die zum Shopping animierende Fußgängerzone. Ágios (27 000 Ew.) ist organisch gewachsen, wenn auch planlos und nicht immer ideenreich. Am schönsten ist die Stadt am Ufer des kleinen Sees Límni Vulisméni, der seit 1870 durch einen Kanal mit dem Hafen des Orts verbunden ist.

Auf dem auf zwei Seiten von Felsen umgebenen See liegen Fischerboote. Hier haben auch Tavernen und Cafés Tische und Stühle aufgestellt. Ebenso schön sitzt du in den Cafés oben am Felsrand, von denen aus du den See und den Hafen überblickst. An dessen Ostseite ist nachts am meisten los.

Fakten

Einwohner 11.421
Fläche 512 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 05:46 Uhr
Zeitverschiebung 1 h (zu MESZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Kreta
MARCO POLO Reiseführer Kreta
14,00 €
MARCO POLO Karte Kreta 1:150 000
MARCO POLO Karte Kreta 1:150 000
9,99 €

Weitere Städte in Griechenland

Sortierung: