Agadir-Ida ou Tanane Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Kap 60 km nördlich von Agadir ist ein ideales Revier für Windsurfer. Auf einer Breite von ungefähr 3 km erstreckt sich ein Thermik-Fallwindbereich, der sich perfekt zum Speedsurfen eignet. Für…
Die halb verfallene Kasbah aus dem 16. Jh. auf Agadirs 236 m hohem Hausberg lohnt v.a. wegen des Blicks auf Agadir den etwa 3 km langen Aufstieg. Wie ein Halbmond schmiegt sich die 8 km lange Bucht…
Die Wasserfälle von Imouzzèr liegen etwa 62 km nordöstlich von Agadir und sind ein beliebtes Ausflugsziel v.a. bei marokkanischen Urlaubern. Europäer empfinden die Fälle oft als eher klein, doch…
Dieses Museum hat die Kunst und Kultur der Berber zum Thema. Eine kleine, aber feine Sammlung in einem ansprechenden Bau nahe der Fußgängerzone.
Am Dünenstrand von Taghazoute beherrscht die Surferszene die Küste.
Hotels der gehobenen Klasse sowie Touristenhotels und Ferienclubs befinden sich am Strand und auf dem Boulevard du 20 Août.
Eine der neusten Attraktionen direkt vor den Toren Agadirs ist der sagenhafte Krokodilpark im Dörfchen Drarga, nahe der Autobahn. Er ist angelegt wie ein kleiner Zoo und hier leben derzeit zig…
Nein, kein Yachthafen à la Saint Tropez, aber auch schick und schön! Ein kleines Hafenbecken ist umfasst von schicken Cafés und Geschäften, kleinen Appartments und Palmen. In Marokko fühlt sich…
Römisches Theater, Medina-Gassen, Mosaike und Zedernholzverzierungen: Wenn du dich hier ein wenig an eine Walt-Disney-Welt erinnert fühlst, ist das kein Wunder. Coco Polizzi, der Architekt und…