Geographical Agadir أغادير

Agadir

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Agadir, Marokko
Kontakt
Route planen
Nach: Agadir, Agadir

Informationen zu Agadir
Agadir ist das wichtigste marokkanische Ferienzentrum und Provinzhauptstadt des Bezirks Sous-Massa-Drâa. Hier landen und verweilen die meisten Touristen. In der Tat bietet Agadir alles, was ein Ferienort braucht: einen kilometerlangen Sandstrand, ein herrliches Hinterland - ideal für Ausflüge -, eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur und nicht zuletzt eine Sonnengarantie an 330 Tagen im Jahr. Ein großer Anteil der Landeseinkünfte aus dem Tourismus stammt von hier. An der Küste reihen sich viel Hotels, auf Schildern einiger Restaurants wird auf Deutsch Bier vom Fass und Filterkaffee angeboten. Der Grundwasserspiegel sinkt, da der Süßwasserverbrauch weit höher ist als die Ressourcen und Kleinkriminalität und Nepp, die sonst im Land eher selten vorkommen, sind in Agadir nichts Ungewöhnliches. 1960 ist Agadir einem Erdbeben zum Opfer gefallen, bei dem etwa 15.000 Menschen starben. Alle Bauten der Stadt entstanden nach 1962, als der Wiederaufbau der Stadt begann. Dennoch ist Agadir auch eine sehr liebenswerte Stadt. Entfernt man sich ein wenig von den großen Touristenmeilen, zeigt sie sich anders: als Universitätsstadt mit vielen Studenten, als moderne Stadt mit lebendigen Wohnvierteln und als Handelszentrum mit bunten Märkten und vielen Geschäften.

Nach oben