Ägäisregion

Ägäisregion Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Fünf Jahre vor dem Tod des römischen Kaisers Trajan (98-117 n.Chr.) begonnen, wurde der Tempel erst im Jahr 129 unter Kaiser Hadrian vervollständigt. Einige der Säulen wurden von deutschen Archä…
Zum Schwimmen und Surfen lädt dieser Strand ein.
Auf dem Weg nach Kuşadası liegt ein antikes Stadtduo: Notion auf der Meerseite und das alte Orakelzentrum Klaros beim Dorf Ahmetbeyli. Seit den Ausgrabungen 1921 wurden zwei Stadttore, Teile der…
Auf dem Weg nach Kuşadası liegt ein antikes Stadtduo: Notion auf der Meerseite und das alte Orakelzentrum Klaros beim Dorf Ahmetbeyli. Seit den Ausgrabungen 1921 wurden zwei Stadttore, Teile der…
Zu den Attraktionen des Archäologischen Museums gehören die Artemis-Statuen.
Ende des 14. Jhs. erbaut, ist die Moschee Ulu Camii sehenswert.
Lohnend ist die Besichtigung dieser Nekropole.
Die angestrahlten Felsengräber der Lykier aus dem 4. Jh. v.Chr. verleihen Dalyan eine zauberhafte Atmosphäre. In diesen kleineren und größeren Nischen mit oder ohne Tempelfassaden haben die Lykier…
„İzmir“, das erste in der Türkei geborene Elefantenbaby, kam vor wenigen Jahren hier im Zoo zur Welt. Der schönste Naturtierpark der Türkei beherbergt neben 1500 Tieren aus über 100 Arten…
Legendär ist Aryas wunderschöne Holzjacht „Nostalgia“: (18,50 m lang, 4 Kabinen, pro Person ab 300 Euro/ Woche mit Besatzung), mit der ein- oder zweiwöchige Touren zu den griechischen Inseln…
Auf dem Weg von Marmaris nach Selimiye liegt ein verstecktes Paradies, das man am besten vormittags besuchen sollte, bevor die Jeep-Safaris aufkreuzen. Badeschuhe zum Planschen im Bach und Badeanzug…
Noch ziemlich unbekannt und durch eine kurvenreiche Straße zu erreichen, bietet die Bucht einen etwa 200 m langen, sandigen und kieseligen Strand mit einem Steg. Duschen, Liegen und Schirme sind…
Das lykische Königsgrab der Region thront hoch über der Stadt (220 Stufen!). Es weist eine vorgebaute, 15 m hohe ionische Tempelfassade und ein in Stein nachgeahmtes Holzportal auf. Die Lykier…
Nur eineinhalb Seemeilen vor Fethiye liegt ein langgestrecktes Eiland, das einer Möwe mit ausgespannten Flügeln ähnelt. Ihren Namen hat es von den Malteser Rittern, die hier im 15. Jh. aus Rhodos…
Morgens geht’s los vom Kai: Zwischen 10 und 11 Uhr legen die Ausflugsboote ab zur Oniki Adalar Turu. Buchen sollte man am Vortag. Ölüdeniz und die Inseln bei Göcek liegen auf der Route. Die gr…
Eine Seilbahn erspart dir den steilen Aufstieg, in wenigen Minuten erreichst du damit die Akropolis auf der Bergspitze. Der Burgberg von Pergamon war der Sitz eines griechischen Königreiches, das…
Die Frontseite des französischen Honorarkonsulats aus dem späten 19. Jh. dient nach aufwendiger Restaurierung als Museum für Moderne Kunst. Das Gebäude selbst ist schon einen Besuch wert und die…
Der griechische Einfluss ist unverkennbar: Die teils restaurierte Basilika aus dem 19. Jh. ist schön anzusehen und wird heute als Ausstellungsraum und Kulturzentrum genutzt. Gewidmet ist sie dem…