© Nejdet Duzen/shutterstock

Adana

Check-in

Adana (2 Mio. Ew.) ist die viertgrößte Stadt der Türkei und neben Antalya die am schnellsten wachsende Metropole des Landes. Adana ist Umschlagplatz für die Agrarproduktion der Çukurova-Ebene und Zentrum der Textilindustrie, in der die Baumwolle der umliegenden Tiefebene verarbeitet wird.

Sehenswürdigkeiten

Sechs 99 m hohe Minarette, eine mächtige Kuppel mit 32 m Durchmesser und Platz für 12 000 Gläubige - das sind die beeindruckenden Zahlen der erst 1998 im traditionellen Stil erbauten prächtigen…
Das 1924 gegründete Archäologische Museum gehört zu den allerersten Museen der Türkischen Republik. Es konzentriert sich auf Funde aus hethitischer und römischer Zeit, die in sog. Höyüks, das…
Das Atatürk Museum in Adana widmet sich dem Leben und Wirken von Mustafa Kemal Atatürk, dem Gründer der Republik Türkei und ersten Staatspräsidenten. Am 15. März 1923 kam dieser in Adana an und…

Hotels & Übernachtung

Das saubere, moderne City-Hotel liegt im Zentrum von Adana und überzeugt durch freundlichen Roomservice, ein umfangreiches Frühstücksbüfett und ein gutes Restaurant.
Das Adana Hiltonsa liegt am Ufer des Flusses Seyhan und bietet einen üppigen Garten, eine Terrasse, einen Innenpool und einen Außenpool. Kostenloses Standard-WLAN ist in den öffentlichen Bereichen…
Dieses Hotel begrüßt Sie in der Nähe des Stadtzentrums und des Flughafens Adana mit einem À-la-carte-Restaurant und einer lebhaften Bar. Kostenfrei profitieren Sie hier vom WLAN und vom…
In dem historischen Stadtteil Tepebağ bietet das Emir Royal elegante Zimmer mit kostenfreiem WLAN und einen Whirlpool. Türkische, mediterrane und internationale Gerichte genießen Sie im stilvollen…
Dieses umweltfreundliche Hotel mit einzigartiger Architektur befindet sich im Stadtzentrum von Adana. Es bietet Nichtraucher-Design-Zimmer mit luxuriösen Betten und Schallisolierung. Das Archä…
Das ibis Adana liegt im Stadtzentrum und bietet moderne Zimmer mit Klimaanlage und kostenfreiem WLAN. Die Rezeption des Hotels ist rund um die Uhr besetzt. Der Flughafen Adana Sakirpasa liegt nur 10…
Das Hotel Senbayrak empfängt Sie nur 3 km vom Flughafen Adana entfernt und bietet kostenloses WLAN in allen Bereichen sowie kostenfreie Parkplätze. Die Sabanci-Moschee ist 950 Meter entfernt und die…
Nur 500 Meter vom Adana Ethnography Museum im Stadtzentrum entfernt, bietet Ihnen dieses Hotel kostenfreien WLAN-Zugang in allen Bereichen, sowie kostenfreie Parkplätze am Hotel. Das Hotel verfügt…
Dieses Hotel erwartet Sie 110 m von der Tahtali Moschee und 180 m von der Kirche Bebekli entfernt in einer zentralen Lage. Eine 24-Stunden-Rezeption und kostenloses WLAN in allen Bereichen sorgen für…
Das Sirin Park Hotel begrüßt Sie im Stadtzentrum und bietet Ihnen eine 24-Stunden-Rezeption und moderne, schallisolierte Zimmer mit Klimaanlage sowie kostenfreiem WLAN. Der Flughafen Adana Sakirpasa…

Restaurants

Eine der besten Adressen im Ort, um das scharf gewürzte Adana-Kebap, eine türkische Spezialität, zu essen.
Der Küchenstil des Lokals ist regional.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Türkische Südküste
MARCO POLO Reiseführer Türkische Südküste
12,99 €

Auftakt

Mit Adana lernen Sie eine urwüchsige südostanatolische Stadt kennen. Die Bevölkerung besteht aus Türken, Arabern und Kurden. Die meisten Kurden sind erst in den letzten 30 Jahren nach Adana eingewandert, angezogen von der aufblühenden Wirtschaftsmetropole und verdrängt durch die Kämpfe zwischen der Armee und den kurdischen Separatisten der PKK (Kurdische Arbeiterpartei).

Die Stadt hat ein subtropisches Klima, im Hochsommer geht die Temperatur bis auf 45 Grad hoch, was sich auch an der üppigen Vegetation in den Parks der Stadt zeigt. Von der langen Geschichte der Stadt – erste archäologische Hinweise gibt es aus der Zeit der Hethiter 1600 v. Chr. – ist nicht mehr viel zu sehen. Das älteste teilweise noch erhaltene Bauwerk ist eine Brücke über den Seyhan, die auf Veranlassung des römischen Kaisers Hadrian (117 n. Chr.) gebaut. Die römische Steinbrücke kontrastiert optisch mit der jüngsten Sehenswürdigkeit der Stadt, der riesigen Sabancı-Moschee im Zentrum. Mit dieser im osmanischen Stil erbauten Moschee hat sich die bekannteste Familie der Stadt ein Denkmal errichtet. Die Sabancı-Dynastie ist mit Baumwolle aus der Çukurova reich geworden und herrscht heute über die zweitgrößte Industrieholding der Türkei.

International bekannt ist die Stadt durch den nahen US-Militärflughafen Incirlik, einen der größten Luftwaffenstützpunkte außerhalb der USA. Außerdem liegt südlich von Adana das Ölterminal Yumurtalık, wo die Ölpiplines aus dem Irak und der Baku-Ceyhan-Pipline münden und das Öl auf Tanker verladen wird. Das Ölterminal liegt am Mündungsdelta des Ceyhan, der mit dem weiter westlich ins Meer mündenden Seyhan die Çukurova-Schwemmlandebene bildet. Dieses Schwemmland ist die Ursprungsgegend der türkischen Baumwolle und mittlerweile eines der ertragreichsten Anbaugebiete für Baumwolle und Getreide weltweit.

Fakten

Einwohner 2.220.125
Fläche 13.844 km²
Sprache Türkisch
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 03:53 Uhr
Zeitverschiebung 2 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Türkische Südküste
MARCO POLO Reiseführer Türkische Südküste
12,99 €

Weitere Städte in Türkei

Sortierung: