Abu-Dhabi-Stadt Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Emirates Palace, Abu Dhabi liegt auf einem eigenen 1,3 km langen Strandabschnitt am Ufer des Arabischen Golfes mit Blick auf die eigene Naturbucht. Das Dekor mit Silber, Gold und mit Glasmosaiken…
Die vielen Moscheen der Stadt werden von den über 40 m hohen Minaretten der Great Mosque, mit ihren kunstvoll dekorierten Kuppeln und neoarabischer Architektur, überragt. Die Große Moschee, die gr…
Die mit Golfplatz, einer Marina und vielen aufsehenerregenden Bauwerken gestaltete Insel Yas ist die neue Attraktion in Abu Dhabi. Ein Themenpark bietet viele Rennwagen- und Motorsport-bezogene…
Gegen Ende 2016 eröffnete diese von Jean Nouvel entworfene kubenförmige Dependance des Pariser Louvre.
Helle, feinsandige Dünen und ein nahezu karibisch leuchtendes Meer: Schönere Strände als auf Saadiyat Island gibt es nirgendwo in den Emiraten. Glasklares Wasser und weiße Sanddünen sind das…
In Werkstätten werden Dolche, Mosaiken, Arbeiten aus Holz, Kupfer, Leder, Stoff und Ton hergestellt. Ein Brunnen mit Falaj-System zeigt die Wasserverteilung. Ein Museum enthält Exponate zur…
Der orientalische Märchenpalast liegt auf einem Hügel und ist umgeben von Wasserspielen und rund 100 ha Parkanlagen. Das Gebäude wird von 114 mit Blattgold verzierten Kuppeln gekrönt, von 1000…
Im einstigen Soukviertel lieferten Foster & Partners eine Meisterleistung. Neben dem World Trade Center mit Mall, Hotel und Apartments entstand dieser großartige Souk, eine Synthese aus 21. Jh. und…
Kronjuwel des 32 km2 großen Yas Island ist der Austragungsort für den „Großen Preis von Abu Dhabi“ im November, Stolz der autoverrückten nationals. Nicht ohne Grund: Auf der weltweit teuersten…
Eher selten im Hightech-Emirat: eine Töpferei, in der die Künstlerin Homa Farley sich erfolgreich darum bemüht, in ihre Keramikarbeiten islamische und arabische Motive zu integrieren.
Die 7 km lange Promenade, die zwischen dem Sheraton Hotel im Nordosten und dem Hilton Hotel im Westen verläuft, wurde zu einem aufwendigen Park umgestaltet: Fußwege und Fahrradwege, tropische Blumen…
Das Dekor imitiert einen Maharaja-Palast. Das Menü steht dem in keiner Weise nach. Keine Alkohollizenz.
Das 1980 erbaute Kulturzentrum sieht aus wie eine Mischung aus Fort und weißem Palast: Bogengänge und ein angedeuteter Wachturm, umgeben von Gärten. Zahlreiche Ausstellungen zeigen antike Koran-…
An diesem Hafen wartet das traditionelle Arabien auf. Im Wasser liegen Fischerboote und das Restaurantschiff Al-Dhafra. Der Iranische Markt bietet Teppiche, Töpferwaren und Textilien feil und ist…
Dieses Restaurant auf einer Dhau (traditionelles arabisches Boot) fährt seine Gäste während des Dinners mit Blick auf die Skyline an der Uferstraße entlang. Serviert werden arabische Fisch- und…
Dieser aufwendige, große Park im Süden der Stadt lockt mit Mini-Eisenbahn, Kanal mit "abras" (Touristenboote), Brunnen, Teichen, Wasserspielen, Museum, Aquarium und Open-Air-Theater (Falkenvorfü…
Obwohl die Insel noch eine Baustelle ist, kann man sich trotzdem schon einen Eindruck von der Anlage und der Architektur ihrer Gebäude verschaffen: in einer Dauerausstellung mit Modellen im…
Mit dem Fahrrad, z.B. von Noukhada Adventures kann man die Insel Yas erkunden. Auf neuen Fahrradwegen geht es auf die Insel und um sie herum, vorbei an der Formel-1-Strecke und Ferrari World.