Aarhus Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
1914 wurde das Freilichtmuseum eröffnet, rund 80 historisch wertvolle Häuser aus 20 Städten und Dörfern versetzte man hierher. Das älteste Gebäude stammt aus dem 17. Jh.
In diesem Restaurant kombinieren drei Brüder gekonnt das beste aus dänischer und internationaler Küche.
Mit dem Hafen, der Universität und einem großen Kulturangebot ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks das pulsierende Zentrum Jütlands. Der mächtige Dom und die gotische Vor Frue Kirke zeugen von…
Dieses gemütliche Boutique-Hotel genießt eine ideale Lage im Zentrum von Aarhus‘ Quartier Latin. Den Universitätspark und den Bahnhof Skolebakken erreichen Sie jeweils nach etwa 10 Gehminuten.…
Das erste echte Café der Stadt: Hier gehts v.a. an Wochenenden rund. Gutes Frühstück.
Einzigartig im Norden und typisch für die dänische Entwicklung im 20. Jh.: Das Frauenmuseum dokumentiert Leben und Wirken der Frauen in den letzten Jahrzehnten. Sonderausstellungen.
Nicht ganz leicht zu finden im Hinterhof: Auf 400 m2 verbinden die Macher im alten Fabrikgebäude offene Werkstätten für Glas, Keramik oder Schmuck mit Laden und Cafébar.
Ein Kolonialwarenladen (fast) wie früher, mit dem Geruch von Gewürzen, Tee und frisch gemahlenem Kaffee. Außerdem leckeres ökologisches Brot.
Das größte Einkaufszentrum in Dänemark: über 100 Geschäfte, ein Kino, Minigolf mit Aussicht, Events und Modenschauen.
Bei vielen Einheimischen beliebter Treffpunkt zum Frühstück, zum Brunch oder zum Cappuccino am Nachmittag.
Dieses Selbstbedienungs-Hotel befindet sich neben dem Yachthafen von Marselisborg sowie 2 km vom Zentrum von Aarhus entfernt. Es bietet Zimmer mit kostenfreiem Internetzugang (LAN) sowie Aussicht auf…
Dies ist ein Vergnügungspark der traditionellen Art mit Rutschbahnen und Karussels, der außerdem über einen sehr schön angelegten Blumenpark verfügt. Im Tivoli Friheden finden während der…
Der Musiktempel von Århus: alle Arten von Musik, von Folk bis Klassik. Café und kleine Bühnen mit freiem Eintritt.
Der avantgardistische Bau setzt Akzente. Das Museum zeigt Kunst von 1700 bis heute, Schwerpunkt dabei: die dänische Moderne. Zum Bestand gehören mehr als 1000 Gemälde, hunderte Skulpturen und…
Unter Leitung von Sternekoch Magnus Mondrup Andersen entstehen hochkarätige Menüs. Später am Abend gibt es Cocktails und Livemusik.
Schloss Marselisborg ist die Sommerresidenz der Königin. Schlosspark und Rosengarten können besichtigt werden, wenn die Regentin nicht da ist.
Die besten Smoothies (mit Spinat, Banane, Erdbeeren, Grünkohl usw.) der Stadt gibt es im Ffood. Dazu leckere und gesunde Rohkost und Salate.
Eins der Top-Ten-Restaurants in Dänemark. Austern und Hummer werden zur Geschmacksexplosion, und das Auge isst mit: Desserts, serviert auf Tellern aus gefrorenem Eis.

Ausgehen & Feiern

Das Viertel um Rosensgade, Volden, Pusterring und Badstuegade ist das Zentrum aller abendlichen Vergnügungen in Aarhus. Man sitzt vor Brunnen oder lauscht der Livemusik, die an beinahe jeder Ecke gespielt wird.