Neue Roaming-Gebühren Was ist beim Surfen und Telefonieren im Ausland zu beachten?

Urlaub ohne Handy? Für viele undenkbar. Doch das Telefonieren und Surfen im Ausland kann teuer werden. Neue Roaming-Gebühren machen die Handynutzung in der Ferne jetzt aber billiger - zumindest solange man sich in der EU aufhält.

Für viele ist das Smartphone auch im Urlaub unverzichtbar © AntonioGuillem, iStock

Mit dem Handy an der Costa Brava nach Hause telefonieren oder am Markusplatz von Venedig mit dem Mobilfunkgerät das Wetter für die nächsten Tage checken: Gerade Smartphones sind als multifunktionale Geräte im Urlaub ungeheuer praktisch.

Obergrenze für Roaming-Gebühren gesenkt

Zumal die meisten mit einer Kamera ausgestattet sind. So kann man Urlaubsschnappschüsse gleich per Handy an die Lieben nach Hause schicken. Aber ist das nicht wahnsinnig teuer? Die gute Nachricht: Zum 1. Juli 2014 sanken die Roaming-Gebühren in der EU erneut. Neue Obergrenzen für die Kosten machen die Handynutzung in vielen Teilen des europäischen Auslands noch billiger.

Anrufe, SMS und Surfen EU-weit billiger

So kostet ein abgehendes Telefonat nur noch maximal 23 Cent pro Minute (vorher 29 Cent). Für eingehende Anrufe sind höchstens sechs Cent (vorher acht Cent) pro Minute anberaumt. Ob man selbst anruft oder einen Anruf empfängt, macht auch bei der Abrechnung einen Unterschied. Im ersten Fall schlägt die erste angefangene halbe Minute voll zu Buche. Dann folgt die sekundengenaue Abrechnung, die im zweiten Fall schon ab Sekunde eins vorgeschrieben ist.

Beim Versenden einer SMS sind nicht mehr als sieben Cent (vorher zehn Cent) zu berappen. Eingehende SMS bleiben kostenfrei. Fürs Surfen im Internet werden für jedes MB Datenvolumen im Höchstfall 24 Cent (vorher 54 Cent) fällig. Außerdem gibt es innerhalb der EU eine Kostendeckelung. Ist die Höchstgrenze von 60 Euro erreicht, wird der Zugang gekappt.

Die Angaben für die Gebühren verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Ob Mobilfunkvertrag oder Prepaid-Karte macht bei den Obergrenzen keinen Unterschied.

Günstigere Alternativen möglich

Aber Verbraucher können noch günstiger wegkommen: Bei den genannten Preisen handelt es sich um Maximalgebühren. Viele Provider haben sogar noch bessere Auslandstarife im Angebot. Andere wiederum haben Roaming-Gebühren sogar schon ganz aus ihrem Repertoire verbannt. Sie berechnen ihren Kunden für Gespräche innerhalb der EU die gleichen Preise wie in der Heimat.

Ohnehin soll mit den Roaming-Gebühren bald Schluss sein: Laut einem Beschluss des Europäischen Parlaments sollen die Extrakosten bei der Handynutzung im EU-Ausland bis Ende 2015 ganz abgeschafft werden.

Kostenfalle in Nicht-EU-Staaten

In die Kostenfalle kann nach wie vor tappen, wer seinen Urlaub nicht in EU-Staaten verbringt. Dort sind die Preise für die Handynutzung nicht gedeckelt – sprich, es gelten keine preislichen Obergrenzen. Davon ist auch betroffen, wer sich noch in Europa befindet. Die Türkei oder die Schweiz etwa gehören nicht zur EU.

Vor dem Urlaub informieren Sie sich am besten bei ihrem Anbieter über eventuell anfallende Kosten. Und darüber, welche Möglichkeiten es gibt, den Gebührenzähler in Schach zu halten.

» Hier findet Ihr spannende Fragen und Antworten zu „Handynutzung im Ausland” und weiteren Themen rund ums Reisen!

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-Reportagen

Von Hannah Sommer

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Menorca
MARCO POLO Reiseführer Menorca
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Englisch
MARCO POLO Sprachführer Englisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Französisch
MARCO POLO Sprachführer Französisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Namibia
MARCO POLO Reiseführer Namibia
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
12,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben