Was ist erlaubt? Strandknigge für den Badeurlaub

„Und ist der Fettnapf noch so klein, irgendwer tritt doch hinein“ – das zumindest sagt man sich oft hinter vorgehaltener Hand im schönen Schwabenland. Doch nicht nur im Alltag ist die Frage, welche Art von Benehmen man seinen Mitmenschen zumuten kann, präsent. Auch in den Ferien am Strand sollte ein wenig Rücksicht für die Miturlauber an den Tag gelegt werden.

Was darf man wirklich am Strand? | © Thinkstock

Wenn Sie sich mit Sack und Pack am Strand ein schönes Plätzchen am Strand suchen, achten Sie auch auf die Privatsphäre anderer Badegäste und halten Sie einen Mindestabstand von 3,5 Metern ein. Wenn der Strand nicht überfüllt ist, freuen sich die Handtuch-Nachbarn umso mehr über großzügigeren Abstand – und Sie sich sicher auch.

Verzichten Sie unbedingt auf zu knappe Bikinis, günstig anmutende Tangas und Baumwoll-Unterhosen am Strand, denn mit der falschen Bademode können Sie so manchem Erholungssuchenden einen echten Schock versetzen. Lassen Sie sich von ehrlichen Freunden beraten, und achten Sie darauf, die Strandmode ihrem Körper anzupassen. Ihre Umgebung wird es Ihnen danken.

Lärmbelästigung sollte vermieden werden

Kinder können im Urlaub Fluch und Segen zugleich sein. Ein Segen für die Familie, ein Fluch für alle anderen, zumindest wenn sich nicht an gewisse Regeln gehalten wird. Über markerschütterndes Geschrei, ausgelassene Sandballschlachten und Wasserpistolen freuen sich die wenigsten Badegäste, daher sollte den Sprösslingen im Urlaub vermittelt werden, dass man auch hier nicht allein auf der Welt ist und andere Menschen ihren Urlaub genauso genießen möchten wie sie selbst.

Laute Musik und mitgebrachte Holzkohlegrills sind aus gutem Grund an vielen Stränden verboten. Die meisten Badegäste fahren nicht ans Meer, um sich dort penetranter Dauerbeschallung auszusetzen. Abgesehen davon lässt sich über Geschmack bekanntlich streiten, daher sollte man insbesondere im Urlaub darauf verzichten, anderen Menschen seine persönlichen musikalischen Vorlieben aufzudrängen.Auch Holzkohlegrills sind am Strand ein absolutes No-Go, denn die Geruchsbelästigung ist nicht zu unterschätzen. Wenn Sie auf ein Grillwürstchen am Strand nicht verzichten möchten, suchen Sie sich eine möglichst entlegene Strandecke und tun Sie dort, was Sie nicht lassen können. Jeglicher Müll sollte selbstverständlich später entsorgt werden und das bestenfalls in einer mitgebrachten Mülltüte.

Strandsport in Maßen, Lästern verboten

Des Weiteren soll es schon Strandbesucher gegeben haben, die den Zorn ihrer Strand-Umgebung auf sich zogen, indem sie sich sportlich betätigt haben. Typische Strandsportarten wie Feder- oder Volleyball wirbeln viel Sand auf oder machen Sonnenanbeter schnell zum unabsichtlichen Ballnetz. Auch für solche Aktivitäten sollten Sie sich daher in abgelegene Gefilde zurückziehen.

Das größte Tabu am Strand, egal ob nun an der Ostsee oder an den sandigen Paradiesen von Thailand, sind allerdings lautstarke Lästereien über Einheimische oder gar Handtuch-Nachbarn. Selbst wenn Ihnen die Massage-Anbieter auf die Nerven gehen oder Sie die zu enge Badehose des Herren gegenüber nicht besonders schicklich finden, sollten Sie das zumindest so lange für sich behalten, bis Sie sich wieder hinter verschlossenen Hoteltüren befinden.

Ein wenig gutes Benehmen hat noch niemandem geschadet. Wenn Sie sich vor Ort auch gelegentlich selbst daran erinnern, dass Sie am Reiseziel auch ihre Nation vertreten, sollten sich gewisse Regeln recht mühelos einhalten lassen, sodass einem gediegenen Strandurlaub nichts mehr im Wege steht.

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-Ratgeber

Von Jonathan Berg

Passende Reiseangebote für


MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Menorca
MARCO POLO Reiseführer Menorca
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Englisch
MARCO POLO Sprachführer Englisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Französisch
MARCO POLO Sprachführer Französisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Namibia
MARCO POLO Reiseführer Namibia
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
12,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben