Sparsam durch die Hauptstadt Frankreichs Paris für kleines Geld

Paris, die Hauptstadt von Frankreich, ist ein beliebtes Ziel für viele Europareisende. Die Weltmetropole bietet charmante Gassen, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und viel Kultur. Wer nach Paris kommt, hat meist eine Menge auf seiner To-do-Liste stehen, angefangen bei einem Besuch des Eiffelturms bis hin zum Abendessen mit französischen Spezialitäten. Paris ist nicht nur eine der beliebtesten Hauptstädte in Europa, sie ist auch eine der Teuersten. Doch mit ein paar einfachen Tricks lässt sich auch mit einem kleinen Budget ein umfangreicher Städtetrip planen.

So erkunden Sie Paris auf sparsame Weise | © vkovalcik, iStock

So erkunden Sie Paris auf sparsame Weise

Günstig schlafen, viel erleben

Ein günstiger Urlaub in Paris fängt bereits zu Hause bei der Wahl des Hotels an. Die Preise für eine Unterkunft variieren stark, aber auch in teureren Gegenden bieten Hotels immer wieder Angebote an. Am besten schafft man sich so früh wie möglich einen Überblick. Doch es muss nicht immer das klassische Hotel sein.

Gerade in den Sommermonaten verlassen viele Pariser die Stadt und vermieten ihre Wohnungen an Urlauber. Hier sind die Preise meist nicht nur niedriger, durch eine eigene Küche kann auch Geld für das Essen eingespart werden. Frühstückszutaten einfach im Supermarkt kaufen und am Besten direkt ein Lunchpaket für den Tag zusammenstellen. So bleibt auch mehr Geld für ein leckeres Abendessen im Restaurant.

Es muss nicht das 4-Sterne-Restaurant sein

Vor allem beim Essen lässt sich in Paris viel sparen. Zunächst sollte beim Kauf eines Kaffees darauf geachtet werden, wo man ihn bestellt. Direkt am Tresen oder zum Mitnehmen ist er am billigsten, wer seinen Kaffee aber im Sitzen oder vor allem draußen auf der Terrasse trinken möchte, sollte mit einem deutlichen Preisaufschlag rechnen. Auch Wasserflaschen, die auf der Straße verkauft werden, sind meist überteuert. Am besten eine leere Flasche mitnehmen und an den 200 Trinkwasserbrunnen der Stadt regelmäßig nachfüllen. 

Wenn es um das Mittag- oder Abendessen geht, empfiehlt es sich auf die Pariser zu achten. Restaurants in denen hauptsächliche Einheimische essen und auf deren Karten keine Übersetzungen stehen haben meist auch einen günstigeren Preis. Oder man verzichtet direkt auf das Restaurant und lässt sich wie die Pariser an einem warmen Tag auf einer Bank oder Wiese nieder und picknickt mit Obst aus dem Supermarkt und einem belegten Baguette vom Bäcker.

Sightseeing muss nicht teuer sein

Paris strotzt nur so vor Sehenswürdigkeiten: Eiffelturm, Louvre, Sacre Coeur und Katakomben. Und alles kostet Eintritt. Doch mit der richtigen Planung der Urlaubsaktivitäten kann man sein Budget clever verteilen und trotzdem alles sehen. Wem es bei dem Besuch des Eiffelturms mehr um die Aussicht als um das Wahrzeichen geht, sollte den Montmartre besteigen. Auf dem Gipfel des kleinen Bergs steht der Sacre Coeur, auf dessen Stufen sich abends Touristen und Einheimische versammeln, um den Sonnenuntergang zu genießen. Hier lässt sich ein ebenso schöner Ausblick auf die Stadt erleben, und zwar umsonst.

Der Louvre sowie alle anderen staatlichen Museen lassen sich am ersten Sonntag im Monat kostenlos besuchen. Jugendliche und junge Erwachsene unter 26 Jahren können sogar das ganze Jahr über die Dauerausstellungen besuchen ohne Eintritt zu zahlen.

Wer sich die Stadt gerne im Rahmen einer Stadtführung ansehen möchte, sollte diese bereits vor der Anreise buchen. So können Preise verglichen werden und man fällt nicht auf das erstbeste Angebot vor Ort rein.

Kostengünstig quer durch die Stadt

Paris ist ideal für Spaziergänger. Die einzelnen Sehenswürdigkeiten liegen nah beieinander und lassen sich so einfach zu Fuß erkunden. Urlauber, die nicht gerne laufen, sollten der Reisekasse zuliebe aber auf Taxifahrten verzichten. Das Metronetz der Stadt ist gut ausgebaut und wer ein praktisches 10-Fahrten-Ticketheft kauft, spart 5€ im Vergleich zum Einzelpreis. Doch auch oberirdisch kommt man günstig von A nach B und kann so deutlich besser Paris erleben.

Für 1.70€ pro Tag kann man an den Stadtionen von „Vélib“ ein Fahrrad leihen und ein Hop on/Hop off Bus verbindet Sightseeing mit einer bequemen Fahrt durch die Stadt. Einsteigen und Aussteigen ist an allen großen Highlights von Paris möglich.

» Weitere spannende Reise-Reportagen auf MARCO POLO

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Reiseführer Kapstadt, Wine-Lands und Garden Route
MARCO POLO Reiseführer Kapstadt, Wine-Lands und Garden Route
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Mexiko
MARCO POLO Reiseführer Mexiko
15,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Baltikum, Estland, Lettland, Litauen
MARCO POLO Reiseführer Baltikum, Estland, Lettland, Litauen
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Brasilien
MARCO POLO Reiseführer Brasilien
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer La Palma
MARCO POLO Reiseführer La Palma
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Ischia
MARCO POLO Reiseführer Ischia
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Florida
MARCO POLO Reiseführer Florida
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseatlas Kroatien, Slowenien, Bosnien und Herzegowina 1:300
MARCO POLO Reiseatlas Kroatien, Slowenien, Bosnien und Herzegowina 1:300
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Sydney
MARCO POLO Cityplan Sydney
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Amsterdam
MARCO POLO Cityplan Amsterdam
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Frankreich Französische Atlantikküste 1:300 000
MARCO POLO Karte Frankreich Französische Atlantikküste 1:300 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Sri Lanka
MARCO POLO Reiseführer Sri Lanka
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Mailand 1:12 000
MARCO POLO Cityplan Mailand 1:12 000
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Argentinien, Buenos Aires
MARCO POLO Reiseführer Argentinien, Buenos Aires
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Yucatan
MARCO POLO Reiseführer Yucatan
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Ostfriesland, Nordseeküste, Niedersachsen, Helgoland
MARCO POLO Reiseführer Ostfriesland, Nordseeküste, Niedersachsen, Helgoland
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Madrid
MARCO POLO Reiseführer Madrid
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Wien
MARCO POLO Cityplan Wien
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Italien Blatt 15 Sardinien 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 15 Sardinien 1:200 000
9,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben