Unbeschwerter Sonnengenuss Mit diesen Tipps vermeiden Sie einen Sonnenbrand

In den Sommerferien gehören für viele Urlauber Strand und Sonne einfach dazu. Ein Sonnenbrand kann der Erholung aber schnell ein schmerzhaftes Ende setzen – von der Hautkrebsgefahr gar nicht zu reden. Bei aller Unbeschwertheit sollten Sie diese Tipps für eine gesunde Bräune unbedingt beachten.

Schatten, Brille, Lotion: So kommen Sie gesund durch den Strandurlaub. | © Monkey Business, thinkstock

Richtig cremen

Oftmals schwerer getan als gesagt: Viele Urlauber missachten bei der Verwendung von Sonnenschutzlotion grundlegende Regeln. Dazu gehört das rechtzeitige Eincremen bereits im Hotelzimmer. Schließlich knallt die Sonne auch bereits auf dem Weg zum Strand auf Gesicht, Schultern und Fußrücken. Gerade Frauen sind beim Auftragen von Sonnenschutzcreme oft viel zu sparsam. Auch wenn die Lotion oft nicht gerade billig sind: Nur in großzügigen Mengen entfalten die Produkte ihre volle Schutzwirkung. A und O ist auch das regelmäßige Nachcremen, denn durch Schwimmen und Schwitzen bekommt der Schutzschild Lücken.

Meiden Sie die Mittagssonne

Ausschlafen, ausgiebig frühstücken und dann ans Meer: Viele Urlauber kommen erst zu fortgeschrittener Stunde am Strand oder Pool an. Leider sollten Sonnenbäder ausgerechnet zwischen 11 und 15 Uhr lieber ausfallen. Die UV-Strahlung ist zu dieser Tageszeit am stärksten und die Haut verbrennt besonders leicht. Am besten verbringen Sie diese Stunden im Schatten. Doch immer bedenken: Auch hier erreicht die UV-Belastung noch erhebliche Werte. Sonnencreme ist also im Schatten ebenfalls Pflicht.

Lieber etwas mehr Stoff

Kleidung bietet einen wirkungsvollen Schutz gegen schädliche Strahlen. Statt des knappen Tops mit Hotpants ist also etwa eine langärmlige Tunika mit Maxi-Rock die bessere Wahl. Auch wenn es gegen den ersten Impuls im Sommerurlaub geht: Dunkle und dicht gewebte Stoffe halten Sonnenstrahlen besonders gut ab. Transparente Materialien hingegen lassen viel Licht an die Haut. Und bitte auch immer eine Sonnenbrille tragen! Zwar entstehen so bei längeren Aufenthalten unter der Sonne leicht helle Flecken. Ihre Augen werden es Ihnen aber danken.

Immer schön wach bleiben

Die schlimmsten Verbrennungen entstehen oft, wenn der Sonnenanbeter einschläft. Eine kühle Brise am Strand von Teneriffa kann zusätzlich dafür sorgen, dass der Körper den entstehenden Schaden nicht umgehend als Schmerz wahrnimmt. Auch Nickerchen unter dem Sonnenschirm haben ihre Tücken: Nicht selten dauern sie nämlich länger als gedacht und beim Aufwachen findet man sich plötzlich im direkten Sonnenschein wieder. Bei Sonnenbädern ist es daher hilfreich, nebenbei zu lesen oder sich zu unterhalten, um ein versehentliches Einschlafen zu vermeiden. Außerdem sollten Miturlauber einander besonders im Blick behalten und sich gegenseitig früh genug wecken.

Das hilft gegen Sonnenbrand

Ist es dann aber doch mal passiert, sind schnelle Gegenmaßnahmen geboten. Betroffene sollten viel trinken, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen und die Regeneration der Haut zu fördern. Kalte (aber nicht eiskalte) Umschläge bringen Linderung, Aloe Vera oder Kokosnussöl beruhigen und pflegen die Haut. Auch wenn es schmerzt: Direkte Sonne ist erst einmal tabu und auch im Schatten müssen die betroffenen Körperstellen mit Kleidung bedeckt sein. Bei stärkeren Schmerzen oder Blasen ist immer ein Arzt aufzusuchen.

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-Ratgeber

Von Jonathan Berg

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Länderkarte Slowenien, Istrien 1:300 000
MARCO POLO Länderkarte Slowenien, Istrien 1:300 000
11,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Kreta 1:150 000
MARCO POLO Karte Kreta 1:150 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kärnten
MARCO POLO Reiseführer Kärnten
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Italien Blatt 11 Apulien 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 11 Apulien 1:200 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kos
MARCO POLO Reiseführer Kos
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Südtirol
MARCO POLO Reiseführer Südtirol
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Salzburg/Salzburger Land
MARCO POLO Reiseführer Salzburg/Salzburger Land
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Deutschland Blatt 8 Sachsen-Anhalt 1:200 000
MARCO POLO Karte Deutschland Blatt 8 Sachsen-Anhalt 1:200 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Länderkarte Norwegen 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Norwegen 1:800 000
11,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Athen 1:12000
MARCO POLO Cityplan Athen 1:12000
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer England
MARCO POLO Reiseführer England
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseatlas Deutschland 2019/2020 1:300 000, Europa 1:4 500 000
MARCO POLO Reiseatlas Deutschland 2019/2020 1:300 000, Europa 1:4 500 000
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseatlas Österreich, Liechtenstein, Südtirol 1:200 000
MARCO POLO Reiseatlas Österreich, Liechtenstein, Südtirol 1:200 000
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Die Welt 1:30 000 000 (politisch)
MARCO POLO Karte Die Welt 1:30 000 000 (politisch)
11,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Italien Blatt 3 Südtirol, Trentino, Gardasee 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 3 Südtirol, Trentino, Gardasee 1:200 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Irland
MARCO POLO Reiseführer Irland
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Großbritannien Schottland, England Nord 1:300 000
MARCO POLO Karte Großbritannien Schottland, England Nord 1:300 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Mallorca, Ibiza, Formentera, Menorca 1:150 000
MARCO POLO Karte Mallorca, Ibiza, Formentera, Menorca 1:150 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Länderkarte Tschechische Republik 1:300 000
MARCO POLO Länderkarte Tschechische Republik 1:300 000
11,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben