Marco Polo Magazin
Ratgeber · 03.08.2017

Arbeitsrecht

Darf mich mein Chef aus dem Urlaub zurückholen?

Du relaxt gerade am Pool, den wohlverdienten Urlaubscocktail in der Hand. Da klingelt das Handy: Dein Chef möchte, dass du ihm aus der Patsche hilfst. Du seist der Einzige, der ihm gerade helfen könne. Du schwankst zwischen Ärger und Pflichtbewusstsein – aber Moment mal: Darf der das überhaupt?

Endlich Urlaub – und dann ruft der Chef an... Was tun?Endlich Urlaub – und dann ruft der Chef an... Was tun? | © boggy22, iStock

Die gute Nachricht: Die Antwort lautet so gut wie immer nein. Einzige legale Ausnahme: Das Festhalten an deinem Urlaubsbedürfnis würde die Existenz des Arbeitgebers bedrohen. In so einem Fall solltest du dich ohnehin schleunigst nach einer neuen Stelle umsehen. In allen anderen Fällen geht das Erholungsbedürfnis des Arbeitnehmers vor. Voraussetzung dafür ist allerdings ein offiziell genehmigter Urlaubsantrag. Ist der Antrag einmal unterzeichnet, darf er auch schon vor Beginn des Urlaubs nicht mehr zurückgenommen werden.

So entschied das Bundesarbeitsgericht im Fall eines Software-Entwicklers, der als einziger Mitarbeiter die erforderlichen Kenntnisse der einzusetzenden Programmiersprache beherrschte und für äußerst dringende Arbeiten benötigt wurde, dass der bereits bewilligte Urlaub auf Wunsch des Chefs nicht verschoben werden darf. Denn eine solche Forderung ständiger Einsatzbereitschaft würde dem Zweck des Erholungsurlaubs zuwiderlaufen.

So viel zur sehr eindeutigen rechtlichen Situation in Deutschland. Natürlich spielen bei einer solchen Entscheidung noch ganz andere Gedanken einen Rolle: Kann ich mir das „Nein“ gegenüber dem Chef erlauben? Gefährdet es meine Karriere / meine Gehaltsverhandlungen / mein Verhältnis zu ihm? Hier sollte man sich an den eigentlichen Zweck der gesetzlichen Regelung erinnern: die uneingeschränkte Erholung des Mitarbeiters. Dafür steht Arbeitnehmern mit einem Urlaubsanspruch von mehr als zwölf Werktagen sogar ein zusammenhängender Urlaub im Umfang von zwei Wochen zu (§ 7, Abs. 1 BurlG). Und den sollte man sich nicht vergällen lassen. Zeige also freundlich, aber bestimmt deine Grenzen auf, engagiere dich während  deiner Arbeitszeiten, aber nutze den Urlaub, um richtig abzuschalten – schließlich arbeitet ein erholter Mensch umso produktiver.

» Wann kann ich meinen Urlaub buchen?

Was ist mit Krankheitstagen und Resturlaub? 

Was, wenn man aber plötzlich während der Ferien krank wird? Mit einem amtlichen Attest ist auch das kein Problem. Denn damit kannst du dir die Urlaubszeit automatisch gutschreiben lassen. Aber Vorsicht: Es ist nicht erlaubt, den Urlaub einfach zu verlängern. Die Rücksprache mit dem Vorgesetzten ist hier unbedingt erforderlich. Ebenfalls vom Gusto des Chefs abhängig ist die Sache mit dem Resturlaub. Entgegen der landläufigen Meinung, die nicht eingelösten freien Tage einfach ins nächste Jahr mit zu übernehmen, ist diese Praxis in Betrieben zwar nicht unüblich, aber per Gesetz nicht vorgeschrieben. „Der Urlaub muss im laufenden Kalenderjahr gewährt und genommen werden,“ heißt es darin. In diesem Sinne: Ab in den Urlaub! Gute Reise!

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-News

von Solveig Michelsen / Jonathan Berg

MARCO POLO Topseller

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Deutschland Cities
MARCO POLO Deutschland Cities
12,00 €
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Apulien
MARCO POLO Reiseführer Apulien
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Vietnam
MARCO POLO Reiseführer Vietnam
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Harz
MARCO POLO Reiseführer Harz
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer La Gomera, El Hierro
MARCO POLO Reiseführer La Gomera, El Hierro
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Elsass
MARCO POLO Reiseführer Elsass
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Franken, Nürnberg, Würzburg, Bamberg
MARCO POLO Reiseführer Franken, Nürnberg, Würzburg, Bamberg
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Frankreich
MARCO POLO Reiseführer Frankreich
16,00 €
MARCO POLO Reiseführer Schottland
MARCO POLO Reiseführer Schottland
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Brüssel
MARCO POLO Reiseführer Brüssel
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Luxemburg
MARCO POLO Reiseführer Luxemburg
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Santorin
MARCO POLO Reiseführer Santorin
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Schwarzwald
MARCO POLO Reiseführer Schwarzwald
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Bretagne
MARCO POLO Reiseführer Bretagne
14,00 €