Fantasievolle Architektur Auf den Spuren von Hundertwasser – von Wien bis Neuseeland

Friedensreich Regentag Dunkelbunt Hundertwasser – jemand, der sich mit einem solchen Künstlernamen schmückt, ist in jedem Fall eines: außergewöhnlich. Das Lebenswerk des in Österreich geborenen Malers ist an zahlreichen Orten auf der ganzen Welt zu bewundern. Bunte Häuser, runde Formen und verspielte Fassaden verzücken Touristen von Österreich bis Neuseeland, seine spätere Wahlheimat.

Das wohl berühmteste Hundertwasser-Bauwerk in Wien: das Hundertwasserhaus | © master1305, iStock

Österreich

Das wohl berühmteste Hundertwasser-Bauwerk steht in Wien: das Hundertwasserhaus an der Ecke Löwengasse/Kegelgasse. Von außen lässt sich die bunte Fassade bewundern, die bereits andeutet, was bei Friedensreich Hundertwasser Programm ist: Gerade Linien und 90-Grad-Winkel sind ihm verhasst. Die Gänge im Inneren der Wohnanlage besitzen deshalb unebene Böden. Die 16 privaten und drei gemeinschaftlichen Dachterrassen sind üppig begrünt und geben den 52 Wohnungen und vier Geschäftslokalen ein luxuriöses Park- und Urwald-Feeling. „Dieses Haus soll den ersten Ansatz eines Gespräches mit der Natur darstellen.“ heißt es.

Nicht weit davon entfernt befindet sich das ebenfalls von Hundertwasser gestaltete KunstHausWien, in dem eine permanente Ausstellung der Werke des Künstlers zu sehen ist. Auch hier gibt es unebene Böden und nur wenig gerade Linien, was die Grenze zwischen den einzelnen Geschoßen verwischen soll. Die bunte Fassade erweckt bei den Fenstern einen asymmetrischen Eindruck, obwohl diese regelmäßig angeordnet sind. Die farbigen Mosaiksteinchen und Keramiken erinnern an eines seiner Vorbilder: Antonio Gaudí.

Ebenfalls in Wien befindet sich die Müllverbrennungsanlage Spittelau – die vermutlich einzige Müllverbrennungsanlage, die von touristischem Interesse ist. Die Umwandlung des ehemaligen Zweckbaus in ein Gesamtkunstwerk soll die harmonische Symbiose zwischen Technik, Ökologie und Kunst darstellen, die auch Hundertwasser ein großes Anliegen war. Den Japanern gefiel diese Idee so gut, dass sie in Osaka eine thermische Abfallbehandlungsanlage in ähnlichem Stil erbauen ließen.

Hautnah erleben lässt sich Hundertwassers Stil im Hotel Rogner Bad Blumau in der Steiermark. Die verspielte Hotel- und Thermalanlage besticht durch bewaldete Dächer, organische Formen, bunte Fassaden und goldene Kuppeln. 330 bunte Säulen und mehr als 2400 Fenster, von denen keines dem anderen gleicht, lassen den Besucher immer wieder Neues entdecken.

Eine weitere Augenweide ist die katholische Kirche in Bärnbach (Steiermark), die nach der Umgestaltung des Künstlers im Jahr 1987 nun als Hundertwasserkirche in die Geschichte eingeht. Ein bunt geflecktes Ziegeldach mit goldenen Kugeln, abgerundete Ecken, prachtvolle Mosaiken und bunte Putzflächen geben dem Gotteshaus einen unverwechselbaren Charakter.

Der Österreichbrunnen in Zell am See, eine der letzten architektonischen Arbeiten des Künstlers, befindet sich auf dem Gelände des Grand Hotels. Im Brunnen zirkuliert Wasser aus dem nahe gelegenen Zeller See zwischen den neun Säulen und dem Brunnenteich, wo es durch bestimmte Gräser gereinigt wird. Die Höhe der Säulen, die für die neun Bundesländer Österreichs stehen, entsprechen den jeweiligen Einwohnerzahlen.

Deutschland

Auch in Deutschland gibt es zahlreiche Kunstwerke, an denen Friedensreich Hundertwasser beteiligt gewesen ist. Das baden-württembergische Plochingen zum Beispiel hat ebenfalls ein Hundertwasserhaus: Wohnen unterm Regenturm nennt sich die Wohnanlage mit öffentlichem Innenhof, der eine Besichtigung wert ist.

Gleichfalls öffentlich ist der Hundertwasserbahnhof in Uelzen am Rand der Lüneburger Heide. Der „Umwelt- und Kulturbahnhof“, der Teil der Weltausstellung Expo 2000 war, zieht neben Bahnreisenden auch viele Hundertwasser-Fans an.

Die Schüler des Luther-Melanchthon-Gymnasiums in Wittenberg haben es besonders gut: Der ehemalige Plattenbau wurde mit Hilfe von Friedensreich Hundertwasser so ziemlich ins Gegenteil verkehrt. Nun können sie sich beim Blick aus dem Fenster von bunten Fassaden, grünen Dachterrassen und farbigen Kuppeln ablenken lassen.

Sachsen-Anhalt hat aber noch eine weitere Hundertwasser-Stätte: die Grüne Zitadelle von Magdeburg, Hundertwassers letztes Projekt, bevor er im Jahr 2000 verstarb. Der Name ist etwas irreführend, denn das Wohn- und Geschäftsgebäude ist in Rosa gehalten. Das Grün bezieht sich vielmehr auf die vielen Bäume, die auf, im und am Gebäude gepflanzt wurden, manche sogar an den Außenwänden der Wohnungen. Ebenso wie im Wiener Hundertwasserhaus haben die Bewohner hier das vom Künstler durchgesetzte „Fensterrecht“: Jeder Bewohner darf sich aus dem Fenster lehnen und die Fassade umgestalten, so weit wie Arm und Pinsel reichen. Außerdem fügte der Künstler hinzu: „Jeder, der von seinem Fensterrecht Gebrauch macht und danach Ärger mit den Behörden bekommt, kann sich an mich wenden. Ich helfe ihm.“ Bisher scheint aber noch keiner der Bewohner von diesem Recht Gebrauch gemacht zu haben.

Schweiz

In der Schweiz hat sich der Künstler durch die Markthalle Altenrhein am Bodensee verewigt. Der Bau mit den vier goldenen Kuppeln kann tagsüber besichtigt werden. Im Bistro lässt sich dann der Hundertwasser-Spirit bei einem Kaffee genüsslich aufsaugen.

Japan

Der Kids Plaza Osakahttps://www.marcopolo.de/reisefuehrer-tipps/osaka/index-390725.html ist ein Museum, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern zur freien Entfaltung ihrer Kreativität zu verhelfen. Wer sollte das besser architektonisch umsetzen können als Friedensreich Hundertwasser? In einem fantasievoll gestalteten Turm können Kinder sich austoben und Experimente machen. 

USA

In den USA kann sich die Quixote Winery im Napa Valley als einziges Gebäude damit rühmen, von Hundertwasser gestaltet worden zu sein. Das Dach des Hauses ist vollständig bewachsen und man kann darauf spazieren gehen – immer wieder zeigt sich das Bestreben des Künstlers, die Natur in das Wohn- und Lebensumfeld des Menschen zu integrieren. 

Neuseeland

Dafür, dass der Künstler seine letzten 27 Jahre in der Wahlheimat Neuseeland gelebt hat, hat er dem Land nur wenig hinterlassen: eine einzige von ihm gestaltete Toilette in Kawakawa. Selbst in diese Hundertwassertoilette hat er einen Baum integriert und ist so seiner Linie treu geblieben. Auch Maori-Künstler waren bei der Umsetzung der farbenfrohen Toilette beteiligt.

» Diese 10 Szeneviertel in Europa solltest du dir nicht entgehen lassen

» Kennst du diese 10 UNESCO-Geoparks in Deutschland und Österreich?

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-Reportagen

von Solveig Michelsen

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Reiseführer Apulien
MARCO POLO Reiseführer Apulien
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Vereinigte Arabische Emirate
MARCO POLO Reiseführer Vereinigte Arabische Emirate
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Lake District
MARCO POLO Reiseführer Lake District
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Rom
MARCO POLO Cityplan Rom
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Florenz
MARCO POLO Cityplan Florenz
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Stuttgart 2019 (MARCO POLO Cityguides)
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Stuttgart 2019 (MARCO POLO Cityguides)
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Mittelmeer Kreuzfahrt
MARCO POLO Reiseführer Mittelmeer Kreuzfahrt
15,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Nordland Kreuzfahrt
MARCO POLO Reiseführer Nordland Kreuzfahrt
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Ostsee Kreuzfahrt
MARCO POLO Reiseführer Ostsee Kreuzfahrt
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kanaren Kreuzfahrt
MARCO POLO Reiseführer Kanaren Kreuzfahrt
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Donau Kreuzfahrt
MARCO POLO Reiseführer Donau Kreuzfahrt
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Rhein Kreuzfahrt
MARCO POLO Reiseführer Rhein Kreuzfahrt
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Hamburg 2019 (MARCO POLO Cityguides)
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Hamburg 2019 (MARCO POLO Cityguides)
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Köln 2019 (MARCO POLO Cityguides)
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Köln 2019 (MARCO POLO Cityguides)
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - München 2019 (MARCO POLO Cityguides)
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - München 2019 (MARCO POLO Cityguides)
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Wien 2019 (MARCO POLO Cityguides)
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Wien 2019 (MARCO POLO Cityguides)
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Berlin 2019 (MARCO POLO Cityguides)
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Berlin 2019 (MARCO POLO Cityguides)
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Frankfurt 2019 (MARCO POLO Cityguides)
MARCO POLO Beste Stadt der Welt - Frankfurt 2019 (MARCO POLO Cityguides)
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Edinburgh
MARCO POLO Reiseführer Edinburgh
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Thailand
MARCO POLO Reiseführer Thailand
12,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben