USA USA: New Yorks neues Wahrzeichen: Der Freedom Tower

Auf den Fotos sieht er aus, wie ein silberner Obelisk, glänzend und unerschütterlich. Der Freedom Tower entsteht dort, wo sich 2001 eine der größten Katastrophen in der Geschichte der USA ereignete und soll einerseits den Opfern der Anschläge vom 11. September gedenken, andererseits Amerikas Entschlossenheit und seinen Widerstand gegen den Terrorismus symbolisieren.

Mittlerweile überragt das neue One World Trade Center das Dach des Empire State Building|Joe Woolhead; Courtesy Silverstein Properties

Das Dach des Empire State Building überragt er bereits, bald wird er auch den Willis Tower in Chicago – das momentan höchste Gebäude der USA – an Höhe übertreffen. Bei seiner Fertigstellung 2013 wird der Freedom Tower (offiziell: One World Trade Center) den Platz des taiwanischen Taipeh 101 als zweithöchster Wolkenkratzer der Welt einnehmen. Die Gesamthöhe soll 541,3 Meter betragen, was 1.776 Fuß entspricht – als Anspielung auf das Jahr der der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung. Doch natürlich ist der Koloss mehr als nur Prestigeobjekt und Sehenswürdigkeit. Denn wie schon seine beiden Vorgänger ist der Freedom Tower als Teil des Lower Manhattan Finanzdistriktes in erster Linie ein Geschäftsgebäude und soll dementsprechend Gewinn abwerfen.


Bau und geplante Fertigstellung


Seit mehr als zehn Jahren ist das One World Trade Center nun schon in Planung, seit acht im Bau. Streitigkeiten mit verschiedenen Behörden und allerlei Sicherheitsbedenken veranlassten den verantwortlichen Architekten David Childs zu mehrfachen Änderungen am ursprünglichen Entwurf Libeskinds. Das verzögerte die Bauarbeiten erheblich. Statt wie geplant am zehnten Jahrestag der Anschläge ist die Eröffnung des Wolkenkratzers nun für April 2013 geplant. In den fünf obersten Geschossen, also in 417 Meter Höhe sind Aussichtsplattformen für Touristen geplant, die mit dem Aufzug innerhalb von 30 Sekunden erreicht werden können. Diese werden jedoch erst ab 2014 für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Bis dahin müssen sich Interessierte mit dem Lichtspiel begnügen, das der Freedom Tower laut Bauherr Silverstein nach Einbruch der Dunkelheit bieten wird: Die Gebäudespitze soll nachts einen meilenweit sichtbaren Lichtstrahl in den New Yorker Himmel werfen.


Sicherheit geht vor


Das Herzstück des neuen World Trade Centers soll nicht nur höher als der Vorgänger, sondern auch sicherer werden. Alle Fahrstühle, Treppenhäuser, Sprinkleranlagen und sonstige für den Katastrophenfall wichtige Einrichtungen sind mit beinahe einem Meter dicken Betonwänden umgeben. Desweiteren wurde sämtlicher verwendeter Stahl mit Brandschutzmittel behandelt, das Gebäude besitzt ein Titan-Fundament, sowie spezielle Zugänge, Treppenhäuser und Fahrstühle für Rettungskräfte, explosionssicheres Glas in den unteren Stockwerken, sowie zahlreiche weitere Sicherheitsvorkehrungen. Schließlich ist der Freedom Tower vor allem, auch dem Geschäftlichen, ein Symbol. Eines, das für das ungebrochene amerikanische Streben nach Größe und Freiheit steht und einer nach Finanz- und Immobilienkrisen verunsicherten Nation wieder Standfestigkeit vermitteln soll.


Von David Desta, MARCO POLO News-Redaktion


» Reiseführer auf einen Blick
» Schnäppchen-Hotels buchen

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Cityplan Los Angeles 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Los Angeles 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Straßburg 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Straßburg 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Tokio 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Tokio 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Chicago 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Chicago 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Graz 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Graz 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Madrid 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Madrid 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Montreal 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Montreal 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan San Francisco 1:15 000
MARCO POLO Cityplan San Francisco 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Warschau 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Warschau 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Moskau 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Moskau 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Washington 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Washington 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Salzburg 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Salzburg 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Lissabon 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Lissabon 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
7,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan New York 1:15 000
MARCO POLO Cityplan New York 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Toronto 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Toronto 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Rio de Janeiro 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Rio de Janeiro 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Miami 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Miami 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben