Urlaubstrend Urlaubstrend Voluntourismus: Helfende Urlaubshand

Von wegen faul in der Sonne liegen – anspruchsvolle Urlauber wollen die Welt entdecken und gleichzeitig Hilfe vor Ort leisten. Dabei sind dem Voluntary-Work-Trend keine Grenzen gesetzt.

Voluntourist bei Steigbauarbeiten|bergbauprojekt

Futter mischen im thailändischen Elefantencamp, Bäume pflanzen in Chile oder Häuser auf den Philippinen wieder in Stand setzen – Möglichkeiten im Urlaub Gutes zu tun gibt es so viele wie Reiseziele. Die Kombination aus freiwilliger Arbeit und Reisen nennt sich Voluntourismus und die Zahl der Anhänger wächst. Viele Urlauber haben ihre Erwartungen nach oben geschraubt und möchten mehr erleben als Funsport, Strand oder Touren von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten. Der Reisetrend, der aus den USA, Australien und England nach Europa geschwappt ist, macht aus Managern Wildtierforscher und aus Finanzbeamten Musiktherapeuten für Kinder - zumindest für ein paar Tage im Jahr.


Kochen in Georgetown


Das haben auch die großen Hotelketten erkannt und prompt gehandelt. Die Ritz-Carlton Hotel Company zum Beispiel bietet weltweite „Give Back Getaways“ an. Bei diesen Programmen können Gäste zusammen mit ihrem Hotelzimmer auch die Teilnahme an einem sozialen Projekt buchen. Dabei richten sich die Anbieter nach den speziellen Bedürfnissen vor Ort: In Peking gilt es Hügel mit Bäumen zu bepflanzen, in Istanbul benötigen Kinder Hilfe bei einer Musik-Therapie und in Georgetown wird für Obdachlose gekocht. Jedes der meist halbtägigen Programme wird von Fachleuten begleitet und der Erlös aus den Teilnahmegebühren der jeweiligen Partnerorganisation gespendet.


Pumas zählen in Peru


Kurzzeit-Projekte wie dieses, sind perfekt für einen ersten Einblick in das weite Feld des Voluntourismus. Während bei den Give Back Getaways nur einzelne Stunden geopfert werden, geht man bei Biosphere Expedition noch einen großen Schritt weiter. Der Reiseanbieter vermittelt ein- bis zweiwöchige sogenannte Naturschutz-Mitforscherreisen, während denen die Teilnehmer helfen können, die Natur- und Tierwelt zu konservieren. Zum Beispiel in Peru: Zusammen mit Biologen vor Ort werden die Lebensräume und das Verhalten von Pumas und Jaguaren erforscht, um die Tiere besser schützen zu können. Wem das zu trocken ist, der kann beim Scuba-Diving vor der Küste Honduras die Fischpopulation der Korallenriffe zählen. Aktive Hilfe in freier Wildbahn leisten und dabei Land und Leute intensiv kennen lernen – auch so kann Voluntourismus aussehen.


Bäume fällen im Spessart


Es muss aber nicht immer die große weite Welt sein, auch in Deutschland gibt es genügend Projekte, die aus zwei Wochen Urlaub einen ehrenamtlichen Einsatz machen. In Nationalparks, Wäldern und Biotopen zwischen Amrum und den Alpen organisiert beispielsweise das Bergwaldprojekt freiwillige Einsätze in der Natur. Dabei wird schon mal ordentlich angepackt, denn neben Neupflanzungen stehen auch Erosions-Verbauungen oder Moor-Renaturierungen auf dem Programm. Das Besondere: Dieses Projekt trägt die Kosten für Unterkunft und Verpflegung, nur die Anreise müssen freiwillige Helfer selbst bezahlen. Weit über tausend Urlauber nehmen jährlich daran teil und tauschen den Komfort eines Hotelzimmers gegen einfache Forsthütten und Mittagessen an der Feuerstelle.


Von Andrea Schlager, MARCO POLO News-Redaktion

Passende Reiseangebote für


MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Menorca
MARCO POLO Reiseführer Menorca
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Englisch
MARCO POLO Sprachführer Englisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Französisch
MARCO POLO Sprachführer Französisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Namibia
MARCO POLO Reiseführer Namibia
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
12,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben