Österreich Österreich: Niederösterreichisches Dorf lockt Touristen im Zeichen des Hanfs

Lange Zeit herrschte im niederösterreichischen Dorf Reingers dauerhafter Besuchermangel. Lediglich deutsche Vertriebene nutzten die lokalen Übernachtungsmöglichkeiten in dem abgelegenen Dorf, um ihre ehemaligen Heimatorte in Tschechien zu besuchen. Nun erklärte sich Reingers zum "Hanf-Dorf" - und hofft damit auf steigende Besucherzahlen.

Hanf: Traditionelle Nutzpflanze und nachhaltiges Naturprodukt|Gemeinde (Hanfdorf) Reingers

Rund 150 Kilometer nordwestlich von Wien liegt in einem Waldviertel an der tschechischen Grenze das Dorf Reingers, das bisher kaum vom Tourismus in Österreich profitieren konnte. Grund dafür war neben der Abgelegenheit vor allem der "Eiserne Vorhang", der das Dorf an den Rand des Geschehens rückte. Seit der Grenzöffnung vor nunmehr 22 Jahren bildeten deutsche Vertriebene aus Mähren die Mehrheit der Übernachtungsgäste. Diese nutzten die Unterkünfte nahe der Grenze, um ihre ehemaligen Heimatdörfer im benachbarten Tschechien zu besuchen. Doch nach 50 Jahren mit dem Rücken zur Wand verfolgt Reingers nun eine ganz besondere Strategie, um einen touristischen Aufschwung zu erreichen: Ausgerechnet ein Dorfpolizist kam auf die Idee, Reingers ganz im Zeichen des Hanfs zu vermarkten.


Breite Produktpalette


Zum Auftakt der Hanf-Kampagne organisierte Reingers eine ständige Hanfausstellung, welche die lange Geschichte des Hanfanbaus veranschaulicht und die zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten der auch als "Cannabis" bekannten Pflanze aufzeigt. Im anliegenden Hanfshop kann anschließend aus einer breiten Palette von Produkten wie etwa Hanfkäse, Hanfschokolade, Hanfcremes oder Hanftextilien ausgewählt werden. "Weltweit gibt es geschätzt 50.000 verschiedene Produkte aus Hanf", erklärt Astrid Pleha, die als Ausstellungs- und Shopleiterin im Pamphlet der Gemeinde auch neckisch-liebevoll "Hanftante" genannt wird. Doch damit nicht genug: Jeden Sommer wird in Reingers eine Hanfprinzessin im Hanfdirndl gekürt, während ein Hanflabyrinth zu voller Größe heranwächst. Auf dem Gelände des Campingplatzes wurde außerdem eine traditionelle "Hoarstubn" errichtet. In derartigen Haarstuben wurden in früheren Zeiten Hanffaser getrocknet und verarbeitet, während die Pflanze heute dagegen oft nur auf ihren Rauschmittelgehalt reduziert wird.


Traditionelle Kulturpflanze


Die Anbauflächen sind in Österreich wegen hoher bürokratischer Hürden inzwischen stark zurückgegangen, zumal die Subventionierung für den Anbau sehr gering ist. In vielen Ländern war und ist der Hanfanbau seit Jahrzehnten gänzlich verboten. In Deutschland ist seit 1996 der Anbau von Nutzhanf erlaubt, der in der Industrie verwendet wird, jedoch nicht als Rauschmittel verwendet werden kann. "Ich pass schon auf, dass der richtige Hanf angebaut wird", versichert Bürgermeister Schlosser, der hauptberuflich Polizist ist. Tatsächlich ist Hanf ein umweltfreundliches, nachhaltiges Naturprodukt, dass auch ohne Pestizide gut gedeiht und dessen Pflanzenfasern sehr beständig sind. Vor diesem Hintergrund ist Hanf eine Kulturpflanze mit langer, wirtschaftlicher Vergangenheit, so dass man Reingers Ernennung zum "Hanf-Dorf" durchaus auch als Beitrag zur Heimatkunde verstehen kann.


Von Martin Fuchs, MARCO POLO News-Redaktion


» Reiseführer Österreich
» Schnäppchen-Hotels in Österreich buchen

Passende Reiseangebote für


MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
MARCO POLO Karte Griechenland, Festland, Kykladen, Korfu, Sporaden 1:300 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Menorca
MARCO POLO Reiseführer Menorca
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Englisch
MARCO POLO Sprachführer Englisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Französisch
MARCO POLO Sprachführer Französisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
MARCO POLO Sprachführer Italienisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
MARCO POLO Sprachführer Spanisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
MARCO POLO Sprachführer Griechisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
MARCO POLO Sprachführer Portugiesisch
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Faultier
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kranich
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Kaktus
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
MARCO POLO My Way Reisetagebuch Blumen
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Linz 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
MARCO POLO Reiseführer Sizilien, Liparische Inseln
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Namibia
MARCO POLO Reiseführer Namibia
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
MARCO POLO Maxi-Atlas Europa 2018/2019
10,00 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
MARCO POLO Reiseführer Kanada West, Rocky Mountains, Vancouver
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Nordseeküste Schleswig-Holstein
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
MARCO POLO Reiseführer Kroatische Küste Dalmatien
12,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben