Männer verboten Mehr Frauentage an Dubais Stränden

Allzu freizügige Kleidung ist in Dubai verpönt, Badekleidung am Strand aber erlaubt. Trotzdem fühlen sich einheimische Frauen auch dort verhüllt oft wohler - und geschützter vor neugierigen Männerblicken. Jetzt hat die Stadt mehre Wochentage zum Strandtag nur für Frauen ausgerufen.

Selten fällt das Thermometer in Dubai unter die 30 Grad-Marke. Sonne satt verspricht perfektes Brutzelwetter. Im Vergleich zu anderen islamischen Ländern mögen die Kleidungsvorschriften in Dubai nicht ganz so streng sein. Die einheimischen Frauen zeigen sich aus religiösen Gründen am Strand trotzdem verhüllt. In die kühlen Meeresfluten steigen sie nur mit Schleier. Dennoch ist vielen selbst das vor Männern unangenehm.

Mit einem neuen Gesetz will Dubai der Damenwelt mehr Freiheit an seinen Stränden gewähren. Will heißen: Am bekannten „Jumeirah Beach“ kommt ein weiterer Frauentag dazu. In Zukunft müssen Männer nicht nur montags, sondern auch mittwochs „draußen" bleiben. Auch am „Al Mamzar Beach Park" gibt es künftig zwei Frauentage. Sonntags und dienstags haben die Herren hier nichts mehr zu suchen. Einzig Jungen unter vier Jahren sind weiterhin in den Strandanlagen gestattet, für deren Besuch Gäste ein kleines Eintrittsgeld bezahlen müssen. 

Rettungsschimmer und Mitarbeiter sind an den Frauentagen komplett durch weibliches Personal vertreten, berichtet die englischsprachige Tageszeitung in Dubai, "Khaleej Times". „Im Rahmen des bürgerlichen Körperprogramms sollen die Erholungsgebiete frauenfreundlicher werden. Um Frauen darin zu ermutigen, sich körperlich mehr zu betätigen und sich fit zu halten", schreibt die „Khaleej Times". Männern bleibt an diesen Tagen nichts anderes übrig, als an einen der öffentlichen Badestrände auszuweichen. 

Die neue Regelung bedeutet übrigens nicht, dass die Damenwelt auch in Sachen Freizügigkeit Narrenfreiheit genießt. Touristen sollten sich nach wie vor an die Kleidungsvorschriften am Strand halten: „Oben oben“ und zu knappe Bikinis bleiben in Dubai weiterhin ein Tabu.  

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Cityplan Los Angeles 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Los Angeles 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Straßburg 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Straßburg 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Tokio 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Tokio 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Chicago 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Chicago 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Graz 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Graz 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Madrid 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Madrid 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Montreal 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Montreal 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan San Francisco 1:15 000
MARCO POLO Cityplan San Francisco 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Warschau 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Warschau 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Moskau 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Moskau 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Washington 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Washington 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Salzburg 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Salzburg 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Lissabon 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Lissabon 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
7,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan New York 1:15 000
MARCO POLO Cityplan New York 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Toronto 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Toronto 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Rio de Janeiro 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Rio de Janeiro 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Miami 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Miami 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben