Türkei Istanbul: Streifzug durch die Kulturhauptstadt 2010

Eine Metropole blickt nach vorn: 2010 wird Istanbul Kulturhauptstadt Europas sein. Damit rückt die Millionenstadt in den Blickpunkt der europäischen Kulturszene und macht in Sachen Top-Citys Paris, Rom und London mächtig Konkurrenz.

Bunt wie die Stadt selbst: der Basar|Andrea Schlager

Schon mal in Istanbul gewesen? Egal, ob Ja oder Nein, nächstes Jahr kommen Sie nicht an einem Trip in die Megacity vorbei. 2010 katapultiert sich die Stadt in den Mittelpunkt des europäischen Interesses und will als Kulturhauptstadt jede Menge kosmopolitisches Flair verbreiten. Überall entstehen neue Kunst- und Designzentren, die historischen Bauten werden um die Wette restauriert und einige Projekte in Film, Bühne, Musik und Kunst kommen schon dieses Jahr ins Rollen. Man will glänzen in der Stadt, die zwei Kontinente in sich vereint.


Kunst wohin das Auge blickt


Dabei scheint das Zusammenspiel der Kulturen, die Kombination asiatischer und europäischer Einflüsse und die bedeutende Vergangenheit bereits verlockend genug zu sein: Über sieben Millionen Touristen wählen Istanbul jährlich als Reiseziel und bevölkern die klassischen Sehenswürdigkeiten genauso wie die Ausflugsschiffe auf dem Bosporus und die Shoppingtempel der Stadt. Doch Istanbul hat mehr zu bieten als Hagia Sophia, Blaue Moschee und den großen Basar. Wenngleich die historische Bedeutung der Stadt enorm war, so ist es doch vor allem der Zeitgeist der Zukunft und des Aufbruchs der noch mehr Eindruck hinterlässt wie die Türme der knapp 3.000 Moscheen zusammen: Festivals für Musik, Jazz, Film und Theater, die Biennale, die 2009 zum elften Mal stattfindet und das Istanbul Modern, das erste Museum für zeitgenössische und moderne Kunst in der Türkei sind für eine vibrierende junge Kunstszene verantwortlich.


Modern neben Tradition


Und noch etwas weißt in Richtung Zukunft: Neben all den Palästen und Minaretten überragt eine Skyline aus wuchtigen Hochhäusern den europäischen Teil der Stadt, deren Anblick vergessen lässt, dass Istanbul lange Zeit das Zentrum des römischen, byzantinischen und ottomanischen Imperiums war. Trotzdem gibt es sie, die traditionellen Seiten der Metropole, wo die Frauen Kopftücher tragen, die Mode quietschbunt ist und die Männer sich in den Straßen gemeinsam zum Gebet niederknien. Es heißt manchmal könne man in Istanbul vier Jahreszeiten an einem Tag erleben. Wer 24 Stunden in der Stadt verbracht hat wird feststellen, dass sich nicht nur das Wetter in Windeseile ändern kann. Von einem Viertel zum anderen verwandelt sich das Stadtbild von einem Modernen in ein Traditionelles, wechseln sich exklusive Neubauten mit alten Holzhäusern ab. Dennoch, eine Gemeinsamkeit gibt es: das Leben pulsiert! Egal, ob auf den vielen kleinen Gemüsemärkten, vor den Schaufenstern der Nobel-Boutiquen oder abends in den Straßencafés und Clubs – einzelne Viertel mögen nach Feierabend leerer sein, aber die Stadt schläft nie!


Kulturhauptstadt 2010: Vier Elemente als Leitmotiv


Neugierig geworden? Dann buchen Sie doch gleich schon mal Flug und Hotel, denn in Istanbul ist nächstes Jahr 365 Tage Hochsaison. Während der Wintermonate steht das Element Erde Pate für Veranstaltungen rund um traditionelle, durch Sitten und Bräuche geprägte Kunst. Die Frühlingsmonate stehen im Zeichen des Elementes Luft. Es symbolisiert die Minarette und Kirchtürme, die den Himmel über der Stadt tausendfach durchpflügen. In dieser Zeit thematisieren die Veranstaltungen den Dialog der Religionen und den kulturellen Einfluss, der daraus entsteht. Im Sommer spielt sich das Leben an den Ufern des Bosporus und des Goldenen Horns ab: Klar, dass das Wasser als drittes Element den Ton angibt. Die Promenaden und Kanäle werden zum Schauplatz für Kultur, Kunst, Konzerte und Festivals. Im Herbst spielt Istanbul mit dem Feuer und will die neuen Wege der zeitgenössischen Kunst kontrovers zur Diskussion stellen. Große Pläne für ein aufregendes Jahr - der Rest Europas darf gespannt sein.


Von: Andrea Schlager, MARCO POLO News-Redaktion

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Reiseführer Kapstadt, Wine-Lands und Garden Route
MARCO POLO Reiseführer Kapstadt, Wine-Lands und Garden Route
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Mexiko
MARCO POLO Reiseführer Mexiko
15,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Baltikum, Estland, Lettland, Litauen
MARCO POLO Reiseführer Baltikum, Estland, Lettland, Litauen
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Brasilien
MARCO POLO Reiseführer Brasilien
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer La Palma
MARCO POLO Reiseführer La Palma
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Ischia
MARCO POLO Reiseführer Ischia
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Florida
MARCO POLO Reiseführer Florida
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseatlas Kroatien, Slowenien, Bosnien und Herzegowina 1:300
MARCO POLO Reiseatlas Kroatien, Slowenien, Bosnien und Herzegowina 1:300
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Sydney
MARCO POLO Cityplan Sydney
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Amsterdam
MARCO POLO Cityplan Amsterdam
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Frankreich Französische Atlantikküste 1:300 000
MARCO POLO Karte Frankreich Französische Atlantikküste 1:300 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Sri Lanka
MARCO POLO Reiseführer Sri Lanka
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Mailand 1:12 000
MARCO POLO Cityplan Mailand 1:12 000
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Argentinien, Buenos Aires
MARCO POLO Reiseführer Argentinien, Buenos Aires
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Yucatan
MARCO POLO Reiseführer Yucatan
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Ostfriesland, Nordseeküste, Niedersachsen, Helgoland
MARCO POLO Reiseführer Ostfriesland, Nordseeküste, Niedersachsen, Helgoland
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Madrid
MARCO POLO Reiseführer Madrid
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Wien
MARCO POLO Cityplan Wien
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Italien Blatt 15 Sardinien 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 15 Sardinien 1:200 000
9,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben