Naturspektakel hautnah Grand Canyon für Faule: Google Maps erlaubt virtuelle Einblicke

Der US-amerikanische Internetriese Google hat sein virtuelles Bild der Erde weiter vertieft. Mit 9.500 spektakulären Panoramabildern haben mit Rucksack und Kameras bewaffnete Mitarbeiter, sogenannte „Google Trekker“, 75 Meilen (rund 121 Kilometer) der schönsten Wanderpfade durch den amerikanischen Nationalpark Grand Canyon für den Internet-Spaziergang virtuell nachgebaut.

Bereits im vergangenen Jahr begannen Mitarbeiter von Google die Sandsteinlandschaft um den Colorado River abzulichten. Ein schweißtreibendes Projekt: Alle zweieinhalb Sekunden wurde die Perspektive des Wanderers mit einer am Rucksack angebrachten Panoramakamera festgehalten und im Anschluss aus GPS-Daten und mit Hilfe von Bewegungssensoren montiert.

 

Die aktuellsten Aufnahmen des Trekker-Teams widmen sich nun einem der wohl interessantesten Orte der USA — dem Grand Canyon. Diese etwa 450 Kilometer lange Schlucht liegt im Norden des Bundesstaates Arizona. Vor allem die populären Wanderstrecken rund um einen der Hauptzugänge zum Nationalpark, dem „South Rim“ sind explizit dokumentiert. So werden selbst für ungeübte Wanderer Strecken des berühmten „Bright Angel Trail“, die „Phantom Ranch“ oder der „South Kaibab Trail“ zugänglich.

Ähnlich wie bei Googles Street View erlaubt Trekker innerhalb von Google Maps einen 360 Grad Blick auf der sonst zweidimensionalen Abbildung der Landschaft. Das soll die bestehenden Karten laut Konzernblog „akkurater und handlicher“ machen.

 

Schon im letzten Jahr veröffentlichte der Internetdienst eine Unterwasser-Panoramaansicht auf Australiens „Great Barrier Reef“. Als nächstes sollen weitere US-Nationalparks, aber auch andere Sehenswürdigkeiten weltweit folgen. „Wir wollen die Trekker zu den beeindruckendsten Plätzen der Welt schicken. Überall da hin, wo die Leute hinwollen. Aber auch an Orte, von denen die meisten noch nicht einmal wissen, dass sie existieren“, so Ryan Falor von Google im Magazin „Wire“.

Von Franziska Müller

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Cityplan Los Angeles 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Los Angeles 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Straßburg 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Straßburg 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Tokio 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Tokio 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Chicago 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Chicago 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Graz 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Graz 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Madrid 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Madrid 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Montreal 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Montreal 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan San Francisco 1:15 000
MARCO POLO Cityplan San Francisco 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Warschau 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Warschau 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Moskau 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Moskau 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Washington 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Washington 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Salzburg 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Salzburg 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Lissabon 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Lissabon 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
MARCO POLO Freizeitkarte Holstein, Ostseeküste, Kiel
7,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan New York 1:15 000
MARCO POLO Cityplan New York 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Toronto 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Toronto 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Rio de Janeiro 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Rio de Janeiro 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Miami 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Miami 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben