Kurioses aus Schweden Feueralarm im Eishotel

Sie haben sich bestimmt schon einmal gefragt, wie es wohl ist, in einem dieser Eishotels zu übernachten, in denen Tisch und Stuhl aus gefrorenem Wasser geschlagen wurden. Wie halten sich zum Beispiel Hotelgäste warm, wenn sie von einer Architektur umgeben sind, die schmelzen kann?

Was nicht zu den offensichtlichen Fragen gehört, die sich Gäste und Betreiber eines Eishotels stellen, sind die Brandschutzbedingungen in so einem Etablissement. Doch auch hier ist das Risiko eines Feuers nicht zu unterschätzen. Finden zumindest die schwedischen Behörden. Die sind schließlich zu dem Schluss gekommen, dass jedes Hotel in der Stadt Jukkasjärvi, die Feuerschutzbestimmungen einzuhalten habe – ob aus Eis gemacht oder nicht.

Gutmütig, wie man es aus Schweden gewohnt ist, hat sich die Hotelführung den neuen Anforderungen gefügt und die Melder installiert. Das sei nicht einfach gewesen, denn schließlich müsse das Hotel jedes Jahr von neuem aufgebaut werden, nachdem es im Sommer dahingeschmolzen ist. Jetzt sei man um eine Erfahrung reicher, so die Sprecherin des Hotels gegenüber Vertretern der Presse. Und ergänzte mit einem Augenzwinkern: Obwohl das ganze Haus aus Eis bestehe, sei bisher noch nie Feuer ausgebrochen. Höllisch Glück gehabt.


Von Hannah Berg

Passende Reiseangebote für Schweden

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Länderkarte Schweden 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Schweden 1:800 000
11,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Schweden
MARCO POLO Reiseführer Schweden
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Sprachführer Schwedisch
MARCO POLO Sprachführer Schwedisch
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Stockholm
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
MARCO POLO Cityplan Stockholm 1:15 000
6,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben