Marco Polo Magazin
Deutschland · 11.01.2021

Achtung Betrug

Ferienwohnungen mit „kulanten“ Regelungen

Zahlreiche Unterkünfte und Reiseveranstalter reagieren auf die Unsicherheiten des momentanen Reisemarkts, indem sie ihren Kunden besonders kulante Stornoregelungen anbieten. Auf diesen Zug sind nun Betrüger aufgesprungen – und kassieren kräftig ab.

Vorsicht bei allzu attraktiven Angeboten – nicht alle davon sind echt.Vorsicht bei allzu attraktiven Angeboten – nicht alle davon sind echt. | © Digital Storm, Shutterstock

Ferienwohnungen sind in Corona-Zeiten besonders gefragt, versprechen sie doch weitgehende Isolationsmöglichkeiten, ebenso wie zu Hause in den eigenen vier Wänden. Um potenziellen Buchern entgegenzukommen, haben viele Anbieter ihre Stornoregelungen gelockert. Teilweise entfallen diese sogar ganz – was die Unwägbarkeiten einer derzeitigen Urlaubsplanung zumindest finanziell tragbar macht.

Leider wittern Betrüger hierbei ein Geschäftsmodell und präsentieren gefälschte Ferienwohnungen mit satten Preisrabatten. Die Anzahlung – die „selbstverständlich“ wieder zurückerstattet wird bei einer Stornierung – soll dafür auf ein Konto überwiesen werden, das über eine Textnachricht mitgeteilt wird. Besondere Vorsicht ist deshalb geboten, wenn ein Vertrag direkt über den Vermieter (statt über ein Portal) geschlossen werden soll. Die hinterlegten Whatsapp-Nummern gehören in der Regel zu einem ausländischen Anschluss; die dazugehörigen Profilbilder sind aus dem Netz gezogen. Auch die Fotos der Unterkunft erweisen sich in diesen Fällen als Kopien anderer existierender Wohnungen im Netz. Die Anzahlung ist im Anschluss natürlich weg; vom angeblichen Vermieter hört man nie wieder etwas.

Bei Unsicherheiten bezüglich der Seriosität des Angebots rät die Verbraucherzentrale deshalb, vor einer Buchung das Fotomotiv zu überprüfen: Kann es anderswo im Netz gefunden werden? Ist eine Buchung direkt über den Vermieter die Regel oder sonderbare Ausnahme auf dem betreffenden Portal? Auch die Touristeninformation vor Ort kann um Auskunft über eine Ferienwohnung gebeten werden.

» Falscher Durchfall: Touristen zocken Hotels ab

» Vorsicht vor Fake-Flugtickets

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-News

von Solveig Michelsen

MARCO POLO Topseller

MARCO POLO Reiseführer Jordanien
MARCO POLO Reiseführer Jordanien
15,95 €
MARCO POLO Reiseführer Azoren
MARCO POLO Reiseführer Azoren
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Danzig
MARCO POLO Reiseführer Danzig
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Allgäu
MARCO POLO Reiseführer Allgäu
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Elsass
MARCO POLO Reiseführer Elsass
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Franken, Nürnberg, Würzburg, Bamberg
MARCO POLO Reiseführer Franken, Nürnberg, Würzburg, Bamberg
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Brüssel
MARCO POLO Reiseführer Brüssel
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Bretagne
MARCO POLO Reiseführer Bretagne
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Namibia
MARCO POLO Reiseführer Namibia
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Ruhrgebiet
MARCO POLO Reiseführer Ruhrgebiet
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Tschechien
MARCO POLO Reiseführer Tschechien
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Weimar
MARCO POLO Reiseführer Weimar
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Steiermark
MARCO POLO Reiseführer Steiermark
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Mexiko
MARCO POLO Reiseführer Mexiko
16,95 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste, Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste, Schleswig-Holstein
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Irland
MARCO POLO Reiseführer Irland
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Istanbul
MARCO POLO Reiseführer Istanbul
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
14,95 €