Heimaturlaub und Terrorangst Das sind die Gewinner und Verlierer unter den Reisezielen 2016

Der weiterhin schwache Euro und vor allem die Angst vor terroristischen Anschlägen wirbeln dieses Reisejahr durcheinander. Wohin zieht es deutsche Urlauber 2016 vor allem und wo bleiben Strände und Hotels ungewöhnlich leer?

Der große Gewinner dieses Urlaubsjahrs ist Spanien. | © Thinkstock

Einer der großen Verlierer in diesem Jahr ist die Türkei, eigentlich eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. Nach den Terroranschlägen, bei denen auch Bundesbürger ermordet wurden, sagen etliche Urlauber ihre gebuchten Reisen ab. Viele Kreuzfahrtanbieter haben das Land aus ihren diesjährigen Touren gestrichen. Auch Tunesien muss aufgrund des islamistischen Terrors herbe Einbrüche verzeichnen. Von 2014 zu 2015 halbierte sich die Zahl der Gäste aus Deutschland. Der negative Trend setzt sich in diesem Jahr fort.

Heimaturlaub boomt

Die vielerorts unklare Sicherheitslage stärkt das deutsche Urlaubsland Nummer eins: Deutschland. Weiterhin bleiben die meisten Reisenden am liebsten auf dem Gebiet der Bundesrepublik. Erneut verzeichnen viele Urlaubsregionen Rekorde bei der Zahl der Gäste und Übernachtungen. Wie schon bei der Ernährung wird zunehmend auch bei der Wahl des Ferienorts Regionalität groß geschrieben.

Der große Gewinner dieses Urlaubsjahrs ist aber Spanien, vor allem mit den Balearen und Kanaren. Viele deutsche Touristen weichen von der Türkei oder Tunesien auf Mallorca oder Gran Canaria aus. Entsprechend knapp sind schon jetzt die Hotelzimmer. Einen Aufschwung verzeichnet auch Portugal. Die Buchungszahlen liegen bereits über den guten Ergebnissen der Vorjahre. Besonders populär sind die Blumeninsel Madeira und die Algarve.

Von Jonathan Berg

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-News

Passende Reiseangebote für Kanarische Inseln

  • JAHN Reisen & ITS - Jahn Reisen - 24.05.2018 IBEROSTAR Grand Hotel Mencey
    Das IBEROSTAR Grand Hotel Mencey liegt in einem sehr ruhigen Wohngebiet in der Nähe des Altstadtzentrums. Hier können Sie völlig entspannen und befinden sich dennoch in der Nähe eines der belebtesten Einkaufszentren der Kanarischen Inseln. Zum nächsten Strand „Las Teresitas“ sind es ca. 8,5 km. Der Golfplatz El Peñón ist ca. 15 km entfernt.
    ab 391,00 EUR p, P,

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Reiseführer Gran Canaria
MARCO POLO Reiseführer Gran Canaria
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Teneriffa
MARCO POLO Reiseführer Teneriffa
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Fuerteventura
MARCO POLO Reiseführer Fuerteventura
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Lanzarote
MARCO POLO Reiseführer Lanzarote
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer La Gomera, El Hierro
MARCO POLO Reiseführer La Gomera, El Hierro
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Teneriffa, Gran Canaria 1:150 000
MARCO POLO Karte Teneriffa, Gran Canaria 1:150 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer La Palma
MARCO POLO Reiseführer La Palma
12,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben