Marco Polo Magazin
Fliegen · 27.02.2019

Fliegen

Blind Booking – nur wer wagt, gewinnt

Schon mal gehört, aber noch nie gemacht? Blind Booking, also der Flug ins Ungewisse, wird immer beliebter. Die Vorteile: ein Flug zum Schnäppchen-Preis und eine Destination, die vermutlich noch nicht auf der Bucket List stand. Die Nachteile kann man mit etwas Know-how geschickt umgehen.

Ein absolutes Überraschungs-Paket: Blind BookingEin absolutes Überraschungs-Paket: Blind Booking | © 279photo, iStock

Das Blind Booking erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Warum aber investieren Menschen Geld und Urlaubszeit, um an irgendeine Destination zu gelangen, die sie sich nicht einmal ausgesucht haben? Gründe dafür gibt es einige. Der Typ Abenteurer lässt sich gerne überraschen. Schließlich hat so ein Blind Booking auch etwas von einem Blind Date – nur eben mit einer Stadt oder einer Region. Der preisbewusste Typ freut sich über ein Urlaubs-Schnäppchen, und der „Ich-kann-mich-nicht-entscheiden-Typ“ über weniger Qualen bei der Wahl des Urlaubsziels.

Wobei man auch beim Blind Booking eine gewisse Vorab-Auswahl treffen kann. Beim Blind-Booking-Veteranen Eurowings gibt es zum Beispiel folgende Kategorien zur Auswahl: Metropolen, Shopping, Kultur, Wandern und Natur, Schnee und Ski, Party oder Gay-friendly. Das sorgt dafür, dass Erwartung und Realität nicht ganz so weit auseinanderklaffen. Gegen einen Aufpreis von 5 Euro kann man sogar einzelne Destinationen ausschließen – wobei das den Überraschungseffekt natürlich wieder etwas zunichte macht und den Preis in die Höhe treibt.

Wo ist nun der Haken an der Geschichte? Es gibt zum Glück nur ein paar kleinere „Häkchen“: Um zu vermeiden, dass man mit einem Abendflug ankommt, am nächsten Morgen wieder nach Hause geflogen wird, sollte man mindestens eine zweite Nacht vor Ort einplanen. Und wer keinen Aufpreis für Gepäck zahlen möchte, sollte lediglich mit Handgepäck verreisen. Auch der Verzicht auf eine Sitzplatzreservierung spart zusätzliche Kosten. 

Bei Blookery.de gibt’s das Ganze übrigens auch noch mit Hotel.

» Handgepäck im Flugzeug: Das musst du beachten

» Verreisen mit dem Flugzeug: Diese Sachen sollten mit an Bord

» Kofferpacken in nur 15 Minuten: Das muss mit!

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-News

von Solveig Michelsen

MARCO POLO Topseller

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Mecklenburgische Seenplatte
MARCO POLO Dein Insider-Trip Mecklenburgische Seenplatte
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip München & Umgebung
MARCO POLO Dein Insider-Trip München & Umgebung
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Rhein-Main
MARCO POLO Dein Insider-Trip Rhein-Main
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Rügen mit Hiddensee und Stralsund
MARCO POLO Dein Insider-Trip Rügen mit Hiddensee und Stralsund
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ruhrgebiet
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ruhrgebiet
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Schwarzwald
MARCO POLO Dein Insider-Trip Schwarzwald
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Usedom
MARCO POLO Dein Insider-Trip Usedom
16,95 €
MARCO POLO Deutschland Cities
MARCO POLO Deutschland Cities
12,00 €
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Apulien
MARCO POLO Reiseführer Apulien
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Vietnam
MARCO POLO Reiseführer Vietnam
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Harz
MARCO POLO Reiseführer Harz
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer La Gomera, El Hierro
MARCO POLO Reiseführer La Gomera, El Hierro
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Elsass
MARCO POLO Reiseführer Elsass
14,00 €