Das raten Verbraucherschützer Auch deutsche Ryanair-Piloten wollen streiken

Mitten in der Ferienzeit droht bei Ryanair in Deutschland ein Streik. Die Piloten stimmten für einen Arbeitskampf, sollte der irische Billigflieger bei den Gehältern nicht einlenken. Die Verbraucherzentrale rät Betroffenen beim Flugausfall zur Hartnäckigkeit.

Bei Ryanair droht ein Pilotenstreik. | © Pressebild Ryanair

Ryanair bekommt derzeit die Unzufriedenheit seiner Angestellten geballt zu spüren – jetzt auch in Deutschland. Hunderte von Flügen mussten in den vergangenen Wochen in mehreren Ländern wegen Streiks abgesagt werden. Mehr als 100.000 Passagiere waren bislang vom Streit zwischen der irischen Airline, den Piloten und Flugbegleitern betroffen. Nun zieht die deutsche Pilotenvereinigung Cockpit nach. 96 Prozent der Mitglieder sprachen sich in einer Urabstimmung für Arbeitsniederlegungen aus.

„Wir geben Ryanair eine allerletzte Frist bis zum 6. August 2018, um doch noch ein verhandlungsfähiges Angebot vorzulegen“, teilte Ingolf Schumacher von der Vereinigung Cockpit in einer Stellungnahme mit. Werde das durch die Urabstimmung gesetzte Signal nicht ernst genommen, seien „Streiks – wie auch in anderen europäischen Ländern – unvermeidlich“.

Ryanair-Piloten streiken für Tarifvertrag

Piloten und Flugbegleiter beklagen sich seit langem über unhaltbare Zustände und geringe Gehälter bei dem Billigflieger. Sie wollen jetzt zum ersten Mal in der Firmengeschichte einen Tarifvertrag mit verbindlichen Konditionen erstreiten. Ryanair gehört gemessen an der Zahl der Passagiere und der geflogenen Passagierkilometer zu den zehn größten Airlines weltweit.

Die deutschen Ryanair-Piloten versprachen, Arbeitsniederlegungen 24 Stunden vorab anzukündigen. Für die betroffenen Passagiere dürfte das nur ein schwacher Trost sein. Verbraucherschützer raten jedoch zum schnellen Handeln. Fällt der Flug aus, können Kunden bei Ryanair auf eine anderweitige Beförderung drängen, beispielsweise einen Ersatzflug verlangen, wie die Verbraucherzentrale mitteilte. Dieses Recht sei in der Fluggastrechteverordnung verbrieft. Allerdings müsse man eventuell in Kauf nehmen, früher oder einige Tage später als geplant die Reise anzutreten.

Ryanair muss für Mehrkosten aufkommen

„So genannte Betreuungsleistungen, falls Sie zum Beispiel am Urlaubsort ohne Flug nach Hause festsitzen, muss Ryanair übernehmen. Darunter fallen etwa Kosten für Hotels, Transport von und zum Hotel und Verpflegung. Auch darauf sollten Sie bei Ryanair drängen!“, betonen die Verbraucherschützer. Weigere sich die Airline oder sei sie nicht erreichbar, sollten Rechnungen und Quittungen aufbewahrt werden, um später das Geld zurückzufordern. Ob vom Streik betroffene Passagiere auf Ausgleichszahlungen für die verspätete Beförderung hoffen können, hängt den Angaben zufolge von einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs zu regulären Streiks ab.

Passagiere können sich im Fall eines Streiks auch selbst um ihren Transport kümmern. In diesem Fall wird laut Verbraucherzentrale der Flug bei Ryanair storniert und das Geld zurückgefordert. Einfach ist die Rechtslage, wenn der Ryanair-Flug Teil einer Pauschalreise ist. Dann muss den Angaben zufolge der Veranstalter für Ersatzflug, Hotel und weitere durch den Streik verursachte Mehrkosten aufkommen. Eine Minderung des Reisepreises ist bei großen Verspätungen ebenfalls möglich.

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-News

» Handgepäck im Flugzeug: Das musst du beachten

» Verreisen mit dem Flugzeug: Diese Sachen sollten mit an Bord

Von Jonathan Berg

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Tirol
MARCO POLO Reiseführer Tirol
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Peru, Bolivien
MARCO POLO Reiseführer Peru, Bolivien
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Japan
MARCO POLO Reiseführer Japan
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Island
MARCO POLO Reiseführer Island
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Oslo
MARCO POLO Reiseführer Oslo
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Algarve
MARCO POLO Reiseführer Algarve
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Amsterdam
MARCO POLO Reiseführer Amsterdam
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
MARCO POLO Reiseführer Andalusien
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Athen
MARCO POLO Reiseführer Athen
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Australien, Sydney
MARCO POLO Reiseführer Australien, Sydney
16,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Bali, Lombok, Gilis
MARCO POLO Reiseführer Bali, Lombok, Gilis
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Bangkok
MARCO POLO Reiseführer Bangkok
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Barcelona
MARCO POLO Reiseführer Barcelona
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Berlin
MARCO POLO Reiseführer Berlin
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
MARCO POLO Reiseführer Bodensee
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
MARCO POLO Reiseführer Budapest
MARCO POLO Reiseführer Budapest
14,00 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
Nach oben