Mehr Züge, höhere Preise Alle aktuellen Änderungen der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn AG hat zum 11. Dezember 2016 die Ticketpreise erhöht. Auch die Bahncard 100 und die Stornierung von Tickets werden teurer. Und der Flexpreis? Wird mehr oder weniger abgeschafft. Doch es gibt auch gute Nachrichten. Hier kommen alle Änderungen der Deutschen Bahn im Überblick.

Mit dem Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn steigen auch die Ticketpreise. | © Thinkstock

So mancher wird sich schon über die Fahrpreisänderungen im Zuge des großen Fahrplanwechsels der Deutschen Bahn geärgert haben. Denn im Dezember 2016 wurden die Ticketpreise der Deutschen Bahn um durchschnittliche 1,3 Prozent im Fern- und um 1,9 Prozent im Nahverkehr erhöht. Auch die BahnCard 100 und Streckenzeitkarten wurden teurer. Lediglich die Preise der BahnCard 25 und 50 blieben gleich. Doch es gab noch mehr Änderungen:

Keine Nachtzüge der Deutschen Bahn mehr

Die Deutsche Bahn stellt ihre klassischen Nachtzüge ein, da sich diese seit Jahren nicht rentieren. Dafür springt die Österreichische Bundesbahn ein, wenn auch nur mit der Hälfte der Nachtzüge, die die DB stellte. Seit Dezember stehen demnach nur noch acht Verbindungen mit Schlaf- und Liegewagen zur Verfügung.

Wurde der Flexpreis abgeschafft?

Im Grunde genommen schon. An seine Stelle rückt nun ein „differenzierter“ Flexpreis. Während der alte Flexpreis für bestimmte Verbindungen galt, unterliegt der neue Flexpreis preislichen Schwankungen, die vom Reisetag abhängen und dementsprechend mal günstiger und mal teurer ausfallen können. Die Bahn erhofft sich davon eine gleichmäßigere Auslastung der Züge. Teil der Beförderungsbedingungen ist jedoch, dass die Fahrt stets am ersten Gültigkeitstag angetreten werden muss.

Zwar ist das Ticket weiterhin zwei Tage gültig und auch Übernachtungen und Zwischenhalte sind weiterhin möglich, ein Reiseantritt am zweiten Gültigkeitstag ist jedoch ausgeschlossen. Außerdem kann die Hin- und Rückreise nur noch getrennt gebucht werden. Die flexible Rückfahrt bis zu einem Monat nach der Hinfahrt ist nicht mehr möglich und auch die Rückfahrt muss so am ersten Gültigkeitstag des Tickets angetreten werden.

Was wird noch teurer?

Die Sparpreise der Deutschen Bahn werden ebenfalls erhöht. Fahrten ins Ausland, die es bisher mit 25 Prozent Rabatt mit der BahnCard 25 gab, sind beispielsweise nicht mehr möglich. Der Rabatt soll nur noch für den innerdeutschen Streckenanteil gelten. Außerdem wurde die Stornierungsgebühr von 17,50 Euro auf 19 Euro angehoben.

Was sind die guten Nachrichten?

Alle Tickets lassen sich ab sofort sechs Monate im Voraus buchen – und zwar sowohl online als auch am Automaten. Außerdem gibt es ab sofort in allen ICE-Zügen kostenfreies WLAN – auch in der zweiten Klasse, dort allerdings mit einem eingeschränkten Datenvolumen.

Weiterhin soll es für die neue Fahrplanperiode ein umfangreiches Angebot für Sparpreise ab 19 Euro sowie zusätzliche Verbindungen für den Fernverkehr geben. Zwischen Frankfurt am Main, Köln und Brüssel fahren bereits zwei zusätzliche ICE-Paare morgens und nachmittags. Und auch das Angebot zwischen Frankfurt, Köln und Amsterdam soll verbessert werden. Von München nach Kiel soll die Reise einmal am Tag ohne Umsteigen möglich werden.

» Mehr spannende MARCO POLO Reise-News

Von Jonathan Berg

Passende Reiseangebote für

MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Reiseführer Schwarzwald
MARCO POLO Reiseführer Schwarzwald
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Kapverdische Inseln
MARCO POLO Reiseführer Kapverdische Inseln
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Länderkarte Bulgarien 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Bulgarien 1:800 000
11,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Barcelona
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Barcelona
8,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Berlin
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Berlin
8,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Hamburg
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Hamburg
8,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer LowBudget München
MARCO POLO Reiseführer LowBudget München
8,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer LowBudget New York
MARCO POLO Reiseführer LowBudget New York
8,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Paris
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Paris
8,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Wien
MARCO POLO Reiseführer LowBudget Wien
8,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Barcelona 1:12000
MARCO POLO Cityplan Barcelona 1:12000
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan London 1:12 000
MARCO POLO Cityplan London 1:12 000
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Cityplan Sankt Petersburg 1:12000
MARCO POLO Cityplan Sankt Petersburg 1:12000
7,50 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Berlin englisch
MARCO POLO Reiseführer Berlin englisch
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Oberbayern
MARCO POLO Reiseführer Oberbayern
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Karte Italien Blatt 12 Kampanien, Basilicata 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 12 Kampanien, Basilicata 1:200 000
9,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Niederlande
MARCO POLO Reiseführer Niederlande
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer China
MARCO POLO Reiseführer China
15,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Schweden
MARCO POLO Reiseführer Schweden
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Bulgarische Schwarzmeerküste
MARCO POLO Reiseführer Bulgarische Schwarzmeerküste
12,99 €
Jetzt kaufen
Nach oben