ERROR: Content Element with uid "11923" and type "tx_21torrcommunity_articletop" has no rendering definition!

Mit Elektromobilen ins Skigebiet

Mit Elektromobilen ins Skigebiet

In der Schweiz haben sich gleich neun Wintersportorte der abgasfreien Luft verschrieben. Neben Wengen (110 Pistenkilometer) mit seinen nostalgischen Holzhäusern und Hotels aus der Belle Epoque und Saas-Fee, das von 13 Viertausendern umgeben ist, gehört auch Zermatt dazu. Dort hört man auf den Straßen höchstens das sonore Surren von Elektromobilen oder die feierlichen Glöckchen der Pferdeschlitten. Mit Elektrobussen geht es zu den Talstationen des „ski paradise“ mit 183 Pistenkilometern – der Preis ist im Skipass inbegriffen. Per Gondel gelangt man sogar bis nach Breuil-Cervinia und Valtournenche in Italien, wodurch beachtliche 313 km Pisten erreichbar sind.

ERROR: Content Element with uid "11921" and type "tx_21torr_containers" has no rendering definition!

Ein Traum für Wintersportler

Ein Traum für Wintersportler

Auch Braunwald in der Ostschweiz, Mürren im Berner Oberland, Rigi-Kaltbad und Stoos in der Zentralschweiz gehören zu GAST, der Gemeinschaft Autofreier Schweizer Tourismusorte. Sie alle haben sich dem weitestgehenden Verzicht auf motorisierte Fahrzeuge verpflichtet und sorgen zugleich für eine bequeme Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein Traum für jeden Wintersportler, der auf Blechlawinen keinen Wert legt.

Text: Gesine Oltmanns

Informationen

Schweiz Tourismus: myswitzerland.com

Bettmeralp: bettmeralp.ch

Saas-Fee: saas-fee.ch

Zermatt: zermatt.ch

Alpine Pearls
21 Urlaubsorte in den Alpen, in denen zumindest der Ortskern autofrei ist: alpine-pearls.com

zurück

Nach oben