... Fort Worth: Caravaggio im Cowboyland

... Fort Worth: Caravaggio im Cowboyland

Fort Worth: Caravaggio im Cowboyland

Kulinarische Weltreisen   

Der kunterbunte Bezirk voll atmosphärischer Architektur lockt mit Cafés, Clubs, Seafood-, Tex-Mex-, Sushi-, Cajun-, Barbecue- und Was-sonst-noch-alles-Restaurants, Kinos, Kunstgalerien, Theatern, kurz: mit einer berstenden Fülle vibrierenden Lebens. Das auch noch – politisch korrekt und ganz im Trend der Zeit – mit Strom aus erneuerbaren Energien angetrieben wird.

ERROR: Content Element type "tx_21torr_containers" has no rendering definition!

ERROR: Content Element type "tx_21torr_containers" has no rendering definition!

Kultur ist Trumpf

Kultur ist Trumpf

Gänzlich unerwartet kommt das letzte Ass, das Fort Worth im Poker um Gäste und Besucher auf den Spieltisch legt: drei hochkarätige Museen von Weltrang, die im Cultural District in fußläufiger Entfernung voneinander liegen. Das „beste kleine Museum Amerikas“, das Kimbell Art Museum, ist nicht nur in einem wunderschönen, lichten Bau untergebracht, es verfügt mit Werken von Caravaggio bis Mondrian über eine exquisite Sammlung (nicht nur) europäischer Kunst.

Kunst mit Aussicht

Kunst mit Aussicht

Das Amon Carter Museum direkt nebenan entführt mit seiner Western Art von Frederic Remington, Charles Russell und Georgia O’Keeffee einmal mehr in den Wilden Westen – und präsentiert von seiner Terrasse aus einen Traumblick auf Fort Worth. Zeitgemäß geht’s schließlich im gläsern-stählernen Bau des Modern Art Museum of Fort Worth zu, kurz The Modern genannt. Aber auch damit hat der Cultural District seine Karten noch nicht ausgereizt: Mit dem National Cowgirl Museum – einem Ausstellungsjuwel für die Pionierfrauen des Westens –, dem Museum of Science and History und dem frisch renovierten Cattle Raisers Museum sind dem Lernen und Staunen keine Grenzen gesetzt. Wenn Butch Cassidy und Sundance Kid das noch erlebt hätten...

Informationen

Weitere Infos & Termine:

Mehr Informationen zu Texas finden Sie unter: traveltex.com

 

Sehenswertes:
Offizielle Seite: » fortworth.com
Stockyards National Historic District: » fortworthstockyards.org
Stockyards Museum: » stockyardsmuseum.org
Cowtown Coliseum: » cowtowncoliseum.com
Sundance Square: » sundancesquare.com

Cultural District: » fwculture.com
Kimbell Art Museum: » fwculture.com/kimbell
Amon Carter Museum: » www.cartermuseum.org
Modern Art Museum of Fort Worth: » themodern.org
National Cowgirl Museum: » cowgirl.net
Museum of Science and History: » fortworthmuseum.org
Cattle Raisers Museum: » cattleraisersmuseum.org

Essen & Trinken:
Joe T Garcia’s: » joets.com
Del Friscos Double Eagle Steak House: » delfriscos.com

Am Abend:
Billy Bob’s Texas: » billybobstexas.com
White Elephant Saloon: » whiteelephantsaloon.com

Übernachten:
Stockyards Hotel: » stockyardshotel.com
Hyatt Place Fort Worth Cityview: » fortworthcityview.place.hyatt.com

Nach oben