MarokkoDas Tor Afrikas

Marokko: Das Tor Afrikas

Exotische Gewürze und farbenfrohe Teppiche, einsame Nomaden und pulsierende Metropolen, schneebedeckte Berge und staubtrockene Wüsten und sowohl Atlantik als auch Mittelmeer – Marokko ist ein Land der Gegensätze und reich an Möglichkeiten. Da dürfte für jeden Urlauber das passende Angebot dabei sein.

Von Städten und Königen

Der Anziehungskraft der Königsstädte kann sich kaum ein Marokko-Reisender entziehen. Wer sich alle vier marokkanischen Städte – Rabat, Meknès, Fés und Marrakesch – anschauen möchte, sollte sich dafür gut zwei Wochen Zeit nehmen. Von Fés, der ältesten und bedeutendsten Königsstadt, geht es über Meknès und Rabat nach Marrakesch. Auf dieser Route sollte man auch unbedingt einen Abstecher ins bedeutendste Handelszentrum Marokkos machen: Casablanca. Der wichtigste Hafen des Landes und die Hassan Moschee, deren Minarett als das höchste religiöses Bauwerk der Welt gilt, sind nur zwei der Highlights.

Für historisch Interessierte lohnt sich zudem die beeindruckenden Torbogen und Mosaike des ehemaligen römische Verwaltungssitzes Volubilis bei Meknès. Im UNESCO-Welterbe und einer der wichtigsten Ausgrabungsstätten des Landes finden sich hier beeindruckende Zeugnisse der Phönizier und Römer.

Chaos und Magie

Sich in einer marokkanischen Altstadt, einer Medina, zu verlaufen, gehört eigentlich fast schon zum Pflichtprogramm. Medinas sind Orte voller Magie, einer großen Prise Chaos und jeder Menge zu entdecken. Lassen Sie sich durch die Gasse treiben, erkunden Sie versteckte Plätze und Suks und genießen Sie das Gefühl, nie so recht zu wissen, was Sie an der nächsten Straßenecke erwarten wird! Der historische Kern von Fés und der bunte Djemaa el-Fna in Marrakesch gehören ebenfalls zum UNESCO-Welterbe.

Berge und Täler

Genug von Stätten & Städten? Kein Problem. Allen, die es hoch hinaus zieht, sind die Bergregionen wärmstens ans Herz gelegt: neben dem berühmten Hohen Atlas mit dem höchsten Berg Nordafrikas, dem Toubkal (4167m), warten auch das Rifgebirge und der Antiatlas – die sonnenverbrannte Gebirgskette aus Granitgestein, wie gemacht für Trekkingtouren. Das Quarzmassiv Jebel L’Kest, der „Amethystberg“ am Ende des Tals der Ammeln, gilt als besondere Attraktion unter Wanderern.

Wer mehr Kontakt mit den Felsen sucht, wird beispielsweise an den steilen Felswänden der Dadès- und der Todraschlucht fündig, einem Eldorado für Kletterfans.

Wasserratten hingegen werden an der Atlantikküste ihre Surfkenntnissen auf- und ausbauen können: Wellenreiten lässt es sich fast an der gesamten Küste, besonders gute Wellen gibt es jedoch bei Taghazout, außerdem in Tamraght und Sidi Kaouki zwischen Agadir und Essaouira.

Und sogar Ski fahren lässt es sich in Marokko: Der höchste Skilift Nordafrikas befindet sich in Oukaïmeden und im Aït-Bougomez-Tal gibt’s die besten Ski-Langlaufrouten des Landes.

Bloß nicht hetzen

Egal, ob Wasserratte oder Geschichtsfan – einen Grundsatz sollte man in Marokko niemals vergessen: Bloß nicht hetzen!

Die Siesta gehört in Marokko genauso zum Tagesablauf wie eine sympathische Art von Laissez-faire. Getreu dem Motto „Die Europäer haben die Uhren – wir haben die Zeit“ und einer arabischen Lebenseinstellung, die dem Augenblick mehr Gewicht verleiht als einer Zukunft (die ja sowieso allein in Gottes Hand liegt), ergibt sich eine sympathische Mischung aus mediterranem und orientalischem Lebensstil. Hier ticken die Uhren anders, und wer sich an den eigenen Rhythmus der Marokkaner gewöhnt hat, wird mit zahlreichen Erlebnissen und Geschichten belohnt.

Marokko vereint Afrika und den nahen Osten, mit allen Vorteilen, aber auch allen Herausforderungen, die beide Welten mit sich bringen. Wer jedoch mit offenem Herzen, einer Portion Geduld und der Bereitschaft, die Dinge auch mal mit anderen Augen zu sehen, dieses faszinierende Land bereist, der wird seinem Charme erliegen und garantiert gerne wiederkommen.

Von Dorothea Neu

MARCO POLO Produkte zu Marokko
MARCO POLO Länderkarte Marokko 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Marokko 1:800 000
11,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Marokko
MARCO POLO Reiseführer Marokko
12,99 €
Jetzt kaufen
MARCO POLO Reiseführer Marrakesch
MARCO POLO Reiseführer Marrakesch
12,99 €
Jetzt kaufen

« Zur Übersicht

  • Seite 5 von 5
Nach oben