Istanbuls Nightlife-Hotspots: Sleepless am Bosporus

 

Nicht nur New York ist die Stadt, die niemals schläft – auch in Istanbul ist Durchfeiern bis zum Sonnenaufgang angesagt. Das Nachtleben spielt sich entlang zweier Achsen ab: am Bosporus und in Beyoğlu. Eine Auswahl der spannendsten Adressen.

Im ehemaligen Europäerviertel spricht die Istiklal-Straße mit ihren Seitenstraßen ein avantgardistisches Publikum an. Nicht nur während der Jazztage treten hier weltberühmte Künstler auf: Musiklokale wie Babylon, Nardis, Hayal Kahvesi oder Garajistanbul haben ein abwechslungsreiches Programm, das Sie entweder den Webseiten der Clubs oder den Veranstaltungsseiten www.istanbul.com oder www.biletix.com entnehmen können. Das Hayal Kahvesi („Traumcafé“) besitzt eine Sommer-Dependance am asiatischen Ufer des Bosporus. Hier wird in einer alten Lagerhalle oder auf dem Kai unter den Sternen getanzt.

Tanzen für alle

Wer die Tanzflächen entern möchte, der kommt in Istanbul fast überall auf seine Kosten. Sei es in einer griechischen Taverne am Bosporus (Mimi), in mondänen Villen am Swimmingpool (Club 29, Suada), in soliden, guten Diskotheken (Crystal, Switch oder Roxy) oder open-air direkt am Wasser (Reina, Sortie oder Anjelique) – für jede Altersklasse findet sich hier etwas. Die Istanbuler Diskotheken (oft Club genannt) nehmen in der Regel Eintritt um 15–20 Euro mit dem ersten Getränk inklusive.

Die Aussicht treibt die Preise

In Istanbul heißen die Kneipen "Bar": In den Seitenstraßen von Beyoğlu (Lokal, Kücük Beyoglu oder Line) und etwas südlicher, in Cihangir (Andon, Bilsak oder Sardunya) finden sich die meisten Kneipen mit oder ohne Musik in der Stadt. Es gilt die Regel: je schöner die Aussicht, desto höher die Getränkepreise.

 

Drink beim Panoramablick

Hotelbars sind in Istanbul eine gute Alternative zum Getümmel in Beyoğlu oder in einer der Nachtclubs am Bosporus. Zu den schönsten mit Panoramablick gehören die Rooftop-Bars der Hotels Marmara Istanbul, Intercontinental, Swiss Hotel und The Marmara Pera. Im Sommer sitzen Sie auf dem Kai des Ciragan Palace Kempinski bei Klängen jazziger Livemusik.

Bars im urbanen Chic

Die Bars des Pera Palace und Bebek Hotel sind wiederum Legende: Schön restauriert, bieten diese klassischen Räume Entspannung und Spannung zugleich – vor allem die Bar des Bebek Hotels in einer der schönsten Buchten des Bosporus ist sehr zu empfehlen. Der James Joyce Irish Pub und die schönen, ruhigeren Bars der North-Shields-Kette sind ebenfalls beliebte Alternativen. Nach dem Shopping in Nisantasi kehrt man gerne in Touchdown ein, wo sich ein schickes, urbanes Publikum zusammenfindet.

Romantik auf dem Wasser

Eine echte Alternative zu den Venues auf dem Festland sind Abend- und Nachttouren auf dem Wasser. Das können Sie mit einem Abendessen auf den Prinzeninseln verbinden – auf Burgaz, Heybeli und Büyükada finden sich sehr gute Fischrestaurants am Meer. Die städtischen Fähren bringen dann die Gäste in die Stadt zurück. Die Rückfahrt unter den Sternen dauert rund anderthalb Stunden (über die genauen Fährzeiten sollten Sie sich vorher erkundigen) und ist der alternative romantische Abschluss einer unvergesslichen Istanbul-Nacht.

Von Dilek Zaptcioglu

Infos

TimeOut Istanbul - Your critical guide to hotels, restaurants and going out in Istanbul: timeout.com/istanbul

Babylon:
Di–Sa 21.30–4 Uhr | Asmalımescıt, Şehbender Sok. 3 | Tünel | www.babylon-ist.com

Nardis: Livemusik So–Do 21.30–0.30 Uhr, Fr, Sa 23.30–1.30 Uhr | Kuledibi Sok. 14 | Galata | www.nardisjazz.com

Hayal Kahvesi: Beyoğlu: tgl. 21–4 Uhr, Büyükparmakkapı Sok. 19; Çubuklu: tgl. 12–2 Uhr, tagsüber Café, Küche 19–24, Fr, Sa Livemusik 23–4 Uhr | Burunbahçe Mevkii Çubuklu | www.hayalkahvesi.com.tr

Mimi: Di–So 19–3 Uhr | 1. Cadde 85 | Arnavutköy | www.mimitaverna.com

Club 29: Juni–Sept. tgl. 10–18, 21–4 Uhr | Pasabahçe Yolu 24 | Çubuklu | www.club29.com

Crystal: Do 23–4, Sa, So 0.30–6.30 Uhr | Muallim Naci Cad. 65 | Ortaköy | www.clubcrystal.org

Switch: Fr, Sa 23–4 Uhr | İstiklal Cad. Muammer Karaca Çık. 3 | Beyoğlu

Roxy: Di–Sa 20.30–4 Uhr | Sıraselviler Cad., Aslan Yatağı Sok. 13 | Taksim | www.roxy.com.tr

Reina: Mai–Okt. tgl. 18–3 Uhr | Muallim Naci Cad. 44 | Kuruçeşme | www.reina.com.tr

Sortie: Tgl. 17.30–4 Uhr | Muallim Naci Cad. 54 | Kuruçeşme | www.sortie.com.tr

Anjelique: Tgl. 18–4 Uhr | Eintritt frei | Muallim Naci Cad. Salhane Sok. 10/2 | Ortaköy

Lokal: Tgl. 11–2 Uhr | İstiklal Cad. 186 a | Tünel (Beyoğlu-Taksim) | Tel. 0212 2 45 40 28

Kücük Beyoglu: Tgl. 10–2 Uhr | Yeşilçam Sok. | Beyoğlu-Taksim | Tel. 0212 21 75 99

Line: Tgl. 12–4 Uhr | Büyükparmakkapı Sok. 14 A/B | Beyoğlu | www.linebar.com

Bilsak: Tgl. 10–2 Uhr | Sıraselviler Cad., Soğancı Sok. 7 | Cihangir | www.5kat.com

Sardunya: Nur im Sommer, tgl. 19–1 Uhr | Meclis-i Mebusan Cad. 22 | Salıpazarı (Karaköy) | www.sardunyafindikli.com

Rooftop-Bars der Hotels
The Marmara Istanbul (Taksim Meydanı | Beyoğlu | Tel. 0212 2 51 46 49 | www.themarmarahotels.com

Inter-Continental
(http://istanbul.intercontinental.com.tr/en/general/default.asp) Swiss Hotel (www.swissotel.com/EN/Destinations/Turkey/Swissotel+The+Bosphorus/Hotel+Home/Hotel+Description) The Marmara Pera (Meşrutiyet Cad. | Tepebaşı, Beyoğlu)

Kai des Ciragan Palace Kempinski (www.kempinski.com/en/istanbul/ciragan-palace/welcome)

Bars der Hotels
Pera Palace (www.perapalace.com) und
Bebek Hotel: (Tgl. 17–1 Uhr | Cevdet Paşa Cad. 34 | Bebek | www.bebekhotel.com.tr)

James Joyce Irish Pub: Tgl. 13–2 Uhr | İstiklal Cad., Balo Sok. 26 | Beyoğlu | www.theirishcenter.com

North-Shields-Kette: So–Do 11–1 Uhr, Fr–Sa 11–2 Uhr | Asmalı Mescit, Meşrutiyet Cad. 55 (im Eingang des Hotels Palazzo Donizetti) | Beyoğlu; Ebusuud Cad. 2 | Sultanahmet | www.thenorthshield.com

Touchdown: Tgl. 10–0.30 Uhr | Abdi Ipekçi Cad. 61/11 (Reasürans Çarşısı) | Teşvikiye | www.touchdown.com.tr

Bosporustouren: Lüfer Touren: 19.30  Uhr, Bebek | ab ca. 20 Euro | Tasocagi Mevkii Balabandere 5 | Istinye | Tel. 0212 2 29 64 64 | www.lufer.com.tr

Nach oben