ERROR: Content Element type "tx_21torrcommunity_articletop" has no rendering definition!

Europa: Panorama-Jacuzzis

Inmitten der Region Bagno Vignoni in der Toskana, in der schon die Etrusker und Römer vor 2000 Jahren im Thermalwasser badeten, liegt die Adler Thermae. In dem wohltuend 36 Grad warmen Heilwasser des Spa-Resorts planschen heute Urlauber in den großen Außenpools, von den Liegewiesen geht der Blick über die hügelige, morgens noch nebelverhangene Landschaft. Das Resort, typisch toskanisch aus hellem Gestein mit flachem Schindeldach, hat es in sich: mehrere Saunen, Grotten-Dampfbad, Solebäder, Salzgrotten und Relaxzonen. Die meisten Gäste bleiben drei Tage bis eine Woche, um sich mit Thalasso, Anti-Aging oder Ayurveda verwöhnen oder den Körper wieder in Form kneten zu lassen.

ERROR: Content Element type "tx_21torr_containers" has no rendering definition!

ERROR: Content Element type "tx_21torr_containers" has no rendering definition!

Wellness im Schnee

Wellness im Schnee

Die Bergoase: Einladender als das Tschuggen Grand Hotel kann ein Hotel-Spa kaum sein. Wie helle Segel in der Nacht leuchten die bis zu 13 m hohen Oberlichter des in den Berg bei Arosa in der Schweiz gebauten neuen Wellnessbereichs – ein besonders schöner Anblick, wenn es frisch geschneit hat. Innen begeistern die Lichtspiele und die gradlinige Architektur aus Alpengranit, Felsen aus der Umgebung und kanadischem Ahornholz. Auf den vier Stockwerken verteilen sich imposante Innen- und Außenpools, Saunen, Dampfbäder, eine Chill-out-Lounge an der Feuerstelle, Felsgrotten, Schnee- und Sonnenterrassen und ein Dutzend Behandlungsräume. Kurz: Diese Bergoase bietet alles, was Erholungssuchende nach einem Wintertag richtig schön aufwärmt. Die Krönung sind zwei 70 und 100 m2 große Spa-Suiten, in denen Gäste eigene Saunen, Dampfbäder, Massageliegen und Jacuzzis mit Himmelblick genießen können.

Baden mit Hundertwasser

Baden mit Hundertwasser

Zwiebeltürme, mit bunten Fliesen verzierte Säulen, runde Wände und Fenster, mit Grünpflanzen bewachsene Dächer: Das sind die Markenzeichen des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser, der das Thermenhotel Rogner Bad Blumau östlich von Graz entworfen hat. Gebäude und Liegestühle schlängeln sich um den riesigen Außenpool, von dem aus Badende in den 8500 m2 großen Wellnessbereich hineinschwimmen. Dort wartet die Saunalandschaft mit Bio- und Kräutersauna, türkischem Dampfbad, Whirlpools, Massagen und Schönheitsbehandlungen. Ein Spaziergang entlang des Bachblüten-Lehrpfades, im Garten der Vier Elemente in einer Hängematte schaukeln und in Restaurants speisen, die LebensFroh und GenussReich heißen: Hier ist Erholung garantiert.

Text: Andrea Bonder

Informationen

Übernachten:

Adler Thermae
Bagno Vignoni, San Quirico d’Orcia, Toskana, Italien
Tel. 0039/0577/88 90 01, Fax 88 99 99
adler-thermae.com

Tschuggen Grand Hotel
Sonnenbergstrasse, Arosa, Schweiz
Tel. 0041/81/378 99 99, Fax 378 99 90
tschuggen.ch

Rogner Bad Blumau
Bad Blumau, Österreich
Tel. 0043/3383/510 00, Fax 510 08 08
blumau.com

Nach oben