Aktiv in deuschten Großstädten

Aktiv in deutschen Großstädten: Köln


Rheinische Gelassenheit - Köln ist nicht nur eine Stadt, sondern vor allem ein Lebensgefühl


Wer mit dem Zug nach Köln kommt, macht schon bei der Einfahrt in den Hauptbahnhof eine sinnliche Erfahrung.

Die Hohenzollernbrücke ist so gebaut, dass Sie bei der Ankunft das Gefühl haben, der Zug fahre genau auf den Dom zu. Aus dem Abteilfenster blicken Sie auf die Schokoladenseite der Stadt: auf den Rhein mit der weißen Flotte der Ausflugsdampfer, die Brücken und die schmalen Häuser der Altstadt.

Entspannen & Geniessen - Floaten wie im Toten Meer
Salzwasser trägt. Diesen Umstand macht man sich im Samudra-Center zunutze. Sie legen sich in einen schallisolierten Tank und schweben wie im Toten Meer in Salzwasser, das auf Körpertemperatur erwärmt wurde. Dazu wählen Sie Musik nach Ihrem Geschmack aus, entscheiden sich für Licht oder Dunkelheit. Bei diesem Schweben in völliger Abgeschiedenheit lösen sich Stress und Verspannungen auf.
Brabanter Str. 4 | » samudra.de

Buntes Treiben - Wochenmärkte in Köln
In Köln gibt es knapp 40 Bauern- und Wochenmärkte auf denen frische Ware aus nah und fern angeboten wird. Zwei bieten aufgrund ihres Flairs ein besonders sinnliches Erlebnis: Apostelnkloster Herrliche Blumenstände, duftende Kräuter und Öle, Obst und Gemüse: Unter den schattigen Bäumen herrscht ein Hauch von Provence.
Di und Fr 7–13 Uhr | Apostelnkloster Nippes

Wenn Sie mit einer kölschen Marktfrau parlieren, sollten Sie u. a. wissen, dass „Kätteschloot“ Löwenzahn und „Öllich“ Zwiebeln bedeutet.
Mo–Fr 7–13 Uhr | Sa 7–14.30 Uhr | Wilhelmplatz

Laue Filmnächte - Kölns schönste Open-Air-Kinos
Wer will schon an einem lauen Sommerabend im dunklen Kinosaal sitzen? In idyllischer Lage zeigt das Sion Sommerkino direkt am Yachthafen große internationale Kinoproduktionen. Auch das Cinenova hat sich auf seinem Außengelände maßgeblich dem gegenwärtigen Kinogeschehen verschrieben. Ein Kontrastprogramm bietet das Odonien in der Hornstraße mit Filmklassikern und aktuellem Independent- Kino. Auch das Radstadion besticht mit einem fesselnden Filmangebot und dem jeweils dem Motto des Kinosommers angepassten Rahmenprogramm.
Das aktuelle Programm aller Kinos finden Sie zentral unter » choices.de

Weitere Informationen

Herztipps in Köln

Flora
Im Botanischen Garten rings um das Flora-Ballhaus und die Wasserkaskaden treffen Sie auf Tausende exotische und einheimische Pflanzen. Die „BotanischeWeltreise mit allen Sinnen“ ist nur eine der vielfältigen erlebniszentrierten Gästeführungen durch die Schaugewächshäuser der Flora. Ein besonderer Genuss erwartet die Teilnehmer beim Gaumenspaziergang durch den „Garten der Teewelt“.
Amsterdamer Str. 34 | » freundeskreis-flora-koeln.de

Hennef – Die Sinnliche Walderlebnistour
Der Verein „Querwaldein“ hat sich dem Entdecken und dem Erhalt der Fauna und Flora verschrieben und veranstaltet ganzjährig Ausflüge, Spaziergänge und Abenteuertrips im Kölner und Bonner Umland. Auf der „Sinnlichen Walderlebnistour“ geht es mit verbundenen Augen durch den Wald. Geruchs- und Tastsinn werden geschult und derWald ganz neu wahrgenommen. Schön sind auch die jahreszeitlichen Kräuterwanderungen.
» querwaldein.de

Weitere Informationen

Noch mehr Tipps zu Köln und für Ihre Herzgesundheit gibt's im neuen MARCO POLO Reiseführer "Momente für Herz und Seele"
» Infos auf becel.de

Weitere Reportagen

Weiter zu München:
» Großstadt mit Alpenblick

Weitere Artikel

Weitere Reportagen zu Fitness, Gesundheit & Reisen

» Mit allen Sinnen das Herz jung halten
» Aktiv in deutschen Großstädten
» Europas größter Herzaltertest
» Herzgesund reisen mit Becel

Nach oben