... Great Tropical Drive: Mystischer Trip

... Great Tropical Drive: Mystischer Trip

Minentratsch in Ravenswood

Minentratsch in Ravenswood

Hinter Townsville lässt der Camper den Regenwald hinter sich. Mit jedem Kilometer, den das Fahrzeug sich von der Küste entfernt, wird der Baumbewuchs spärlicher und die Erde rötlicher. Nach etwa 130 km und einem Dutzend Rinderherden erscheinen Gebäude am Horizont. Obwohl in Ravenswood bis heute nach Gold geschürft wird, gleicht das Örtchen einer Geisterstadt. Es besteht aus zwei Hotels, einer Handvoll Häuser, einem Friedhof und einer Tankstelle. Außerdem gibt es einen verlassenen Campingplatz, der nachts fest in der Hand von Flughunden ist.

Lebendige Vergangenheit

Lebendige Vergangenheit

Im 90 km entfernten Charters Towers verdient Tony, Inhaber des kleinen Goldmuseums, sein Geld mit der Rückschau auf die guten alten Zeiten. In seinem Vorgarten zeigt der 79-Jährige, wie man die mit Wasser und Bröckelsteinen gefüllte Pfanne schwenken muss, damit sich der Sand vom Gold trennt. Ebenfalls zum Museum umfunktioniert wurde die „Venus Gold Battery“, die frühere Gesteinsmühle der ehemals reichen Goldgräberstadt. Fremdenführerin Julie zeigt Besuchern, wie an diesem Ort mit schweren Maschinen und viel Quecksilber 15,5 t Gold gewonnen wurden.

« Zur Übersicht

  • Seite 6 von 6
Nach oben