0

Platz 3 der günstigsten Skiorte in Deutschland: Willingen (Upland)

Platz 3 der günstigsten Skiorte in Deutschland: Willingen (Upland)

Hochgeladen am 20.12.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Willingen (Upland) in Hessen bietet von allen bundesweit untersuchten Skigebieten den billigsten Tagespass für die Piste. Das macht die etwas höheren Übernachtungspreise wett und sichert der Gemeinde im Skibarometer 2017/18 einen Platz auf dem Treppchen. Im Schnitt 82 Euro für die Unterkunft, 28 Euro für den Skipass – macht 110 Euro täglich. Wie teuer der Winterurlaub am Ende wirklich wird, hängt natürlich noch von diversen anderen Faktoren ab, beispielsweise von den Kosten für die Verpflegung. Bei der Unterkunft wurden übrigens die durchschnittlichen Preise für einen Aufenthalt vom 3. Februar bis 3. März 2018 zugrunde gelegt.

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben