0

Wien: Im Dreivierteltakt ins neue Jahr tanzen

Wien: Im Dreivierteltakt ins neue Jahr tanzen

Hochgeladen am 15.11.2017 von MPRedaktion auf Marco Polo

Wien sticht mit seinem Silvesterprogramm die meisten europäischen Städte aus. Ein ganz besonderes Erlebnis bietet der Wiener Silvesterpfad, der in diesem Jahr zum 28. Mal stattfindet. Bereits ab 14.00 Uhr bieten elf über die Innenstadt verteilte Bühnen ein buntes Programm mit Musik, Tanz und Feuerwerk. Die musikalische Bandbreite reicht von Austropop über Funk bis hin zur Live-Übertragung von „Die Fledermaus“ aus der Staatsoper auf dem Herbert-von-Karajan-Platz. Um Schlag Mitternacht läutet das Riesenfeuerwerk am Rathaus das neue Jahr ein, während auf den Straßen Walzer getanzt wird. Die offizielle Party geht bis 2.00 Uhr.

Stichworte: , , , , ,


Kommentare

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Laden Sie Ihre Bilder hoch!Bilder hinzufuegen

Laden Sie jetzt Ihre Bilder hoch und teilen Sie Ihre Reiseerinnerungen mit anderen Marco Polo Usern.

Jetzt Bilder hochladen
Nach oben